Angelina H├╝bner

Ber├╝hmte Tadschiken

Geboren im Geburtsland Tadschikistan

Salom! Das Geburtsland Tadschikistan: Welche ber├╝hmten Pers├Ânlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Tadschikistan zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr├Â├čten Tadschiken und Tadschikinnen, die ber├╝hmten tadschikistanischen S├Âhne und T├Âchter des Landes, wie etwa Angelina H├╝bner, die in Duschanbe geboren wurde.

Landesinfo

Flagge TadschikistanTadschikistan ÔÇô Zentralasien

Tadschikistan ist ein Staat in Asien. Die Hauptstadt des Landes ist Duschanbe. In Tadschikistan leben ca. 7,5 Mio. Tadschiken, Tadschikinnen und Einwohner anderer Nationalit├Ąten. Amtssprache ist Tadschikisch. Tadschikistan umfasst eine Fl├Ąche von rund 143.000 km² und ist damit etwa dreimal so gro├č wie die Niederlande. Nachbarl├Ąnder sind China, Afghanistan, Usbekistan und Kirgisistan.

Ber├╝hmte Tadschiken

Angelina H├╝bner Duschanbe 1979

Angelina H├╝bner, geboren am 2. Dezember 1979

Angelina H├╝bner wurde am 2. Dezember 1979 in Duschanbe in der Sowjetunion (heute Tadschikistan) geboren. Sie ist eine ehemalige deutsche Volleyballspielerin, die u. a. in der Nationalmannschaft (ab 1997) spielte, neunmal zu Deutschlands ÔÇ×Volleyballerin des JahresÔÇť (2000ÔÇô2008) gew├Ąhlt wurde und mit diesem Rekord als beste Volleyballspielerin Deutschlands ihres Jahrzehnts gelten kann.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Tadschikistan kamen daneben etwa Rahmon Nabijew, ein tadschikischer Politiker sowie Pr├Ąsident Tadschikistans, Raschid Rachimow, ein russisch-tadschikischer Fu├čballspieler und -trainer, und Andreas Wolf, ein deutscher Fu├čballspieler, zur Welt.

Ihr Tadschikistan-Vorschlag

Vermissen Sie an dieser Stelle einen Eintrag?

Zu diesem Land sind auf geboren.am leider aktuell nur sehr wenige ber├╝hmte Personen verzeichnet, die hier geboren sind. Wenn Sie einen Tipp zu einer ber├╝hmten Person aus diesem Land haben, freuen wir uns ├╝ber einen Hinweis per E-Mail an support [at] geboren.am.

Asien