Fa Ngum

Ber├╝hmte Laoten

Geboren im Geburtsland Laos

Sa-bei-Dee! Das Geburtsland Laos: Welche ber├╝hmten Pers├Ânlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Laos zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr├Â├čten Laoten und Laotinnen, die ber├╝hmten laotischen S├Âhne und T├Âchter des Landes, wie etwa Sourigna Vongsa, der in Luang Prabang geboren wurde, und Fa Ngum.

Landesinfo

Flagge LaosLaos ÔÇô S├╝dostasien

Laos ist ein Staat in Asien. Die Hauptstadt des Landes ist Vientiane. In Laos leben ca. 6,8 Mio. Laoten, Laotinnen und Einwohner anderer Nationalit├Ąten. Amtssprache ist Lao. Laos umfasst eine Fl├Ąche von rund 237.000 km² und ist damit etwa achtmal so gro├č wie Belgien. Nachbarl├Ąnder sind China, Vietnam, Thailand, Myanmar und Kambodscha.

Ber├╝hmte Laoten

Sourigna Vongsa Luang Prabang 1618

Sourigna Vongsa wurde 1618 in Luang Prabang in Laos geboren. Er war ein laotischer Herrscher und der letzte K├Ânig von Lan Xang, unter dessen 57-j├Ąhriger Regierungszeit das s├╝dostasiatische K├Ânigreich seine Bl├╝tezeit (ÔÇ×Goldenes ZeitalterÔÇť) erlebte bevor es aufgrund von Erbfolgestreitigkeiten nach seinem Tod bis 1713 in rivalisierende Teilreiche zerfiel.

Fa Ngum M├╝ang Sua (heute Luang Prabang) 1316

Fa Ngum, geboren 1316

Fa Ngum wurde nach dem zu seiner Zeit verwendeten julianischen Kalender 1316 in M├╝ang Sua (heute Luang Prabang) in Laos geboren. Er war ein laotischer Herrscher, der 1354 das bis Anfang des 18. Jahrhunderts existierende s├╝dostasiatische K├Ânigreich Lan Xang (ÔÇ×Land der Millionen ElefantenÔÇť) gr├╝ndete und mit diesem die Wurzeln des heutigen Laos legte.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Laos kamen daneben etwa Klaus Sallmann, ein deutscher Altphilologe, Thongloun Sisoulith, ein laotischer Politiker, und Le Van Bo, ein deutscher Architekt laotischer Herkunft, zur Welt.

Asien