Fa Ngum

Ber├╝hmte Laoten

Geboren im Geburtsland Laos

Sa-bei-Dee! Das Geburtsland Laos: Welche ber├╝hmten Pers├Ânlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Laos zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr├Â├čten Laoten und Laotinnen, die ber├╝hmten laotischen S├Âhne und T├Âchter des Landes, wie etwa Sourigna Vongsa, der in Luang Prabang geboren wurde, und Fa Ngum.

Landesinfo

Flagge LaosLaos ÔÇô S├╝dostasien

Laos ist ein Staat in Asien. Die Hauptstadt des Landes ist Vientiane. In Laos leben ca. 6,8 Mio. Laoten, Laotinnen und Einwohner anderer Nationalit├Ąten. Amtssprache ist Lao. Laos umfasst eine Fl├Ąche von rund 237.000 km² und ist damit etwa achtmal so gro├č wie Belgien. Nachbarl├Ąnder sind China, Vietnam, Thailand, Myanmar und Kambodscha.

Ber├╝hmte Laoten

Sourigna Vongsa Luang Prabang 1618

Sourigna Vongsa wurde 1618 in Luang Prabang in Laos geboren. Er war ein laotischer Herrscher und der letzte K├Ânig von Lan Xang, unter dessen 57-j├Ąhriger Regierungszeit das s├╝dostasiatische K├Ânigreich seine Bl├╝tezeit (ÔÇ×Goldenes ZeitalterÔÇť) erlebte bevor es aufgrund von Erbfolgestreitigkeiten nach seinem Tod bis 1713 in rivalisierende Teilreiche zerfiel.

Fa Ngum M├╝ang Sua (heute Luang Prabang) 1316

Fa Ngum, geboren 1316

Fa Ngum wurde nach dem zu seiner Zeit verwendeten julianischen Kalender 1316 in M├╝ang Sua (heute Luang Prabang) in Laos geboren. Er war ein laotischer Herrscher, der 1354 das bis Anfang des 18. Jahrhunderts existierende s├╝dostasiatische K├Ânigreich Lan Xang (ÔÇ×Land der Millionen ElefantenÔÇť) gr├╝ndete und mit diesem die Wurzeln des heutigen Laos legte.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Laos kamen daneben etwa Louis-Marie Ling Mangkhanekhoun, ein laotischer Bischof sowie Apostolischer Vikar von Pakse, Thongloun Sisoulith, ein laotischer Politiker, und Le Van Bo, ein deutscher Architekt laotischer Herkunft, zur Welt.

Asien