Bertolt Brecht

1890er-Jahre

Geboren im Jahrzehnt der 1890er

Wer wurde in den 1890ern geboren? Die Chronik der 1890er-Jahre mit den berühmten Persönlichkeiten, die am Ende des 19. Jahrhunderts in den Jahren 1890 bis 1899 geboren wurden. Zu ihnen zählen etwa Bertolt Brecht, Erich Kästner und Ernest Hemingway. Berühmte Frauen der 1890er waren z. B. Agatha Christie, Margaret Rutherford und Liesl Karlstadt.

Geboren in den 1890ern

1890 Christie, de Gaulle & Ho

Agatha Christie, geboren am 15. September 1890

Zu Beginn der 1890er kam u. a. die britische Schriftstellerin Agatha Christie zur Welt. Ebenfalls 1890 wurden Dwight D. Eisenhower, Charles de Gaulle, Ho Chi Minh sowie Stan Laurel geboren.

1891 Albers, Ernst & Prokofjew

Erwin Rommel, geboren am 15. November 1891

Erwin Rommel, deutscher Generalfeldmarschall, zählt zu den prominenten Männern mit dem Geburtsjahr 1891. Daneben kamen im Jahr 1891 Hans Albers, Max Ernst, Sergei Prokofjew und Edith Stein zur Welt.

1892 Rutherford, Selassie & Tolkien

Francisco Franco, geboren am 4. Dezember 1892

Das Jahr 1892 ist u. a. das Geburtsjahr von Francisco Franco. Er war ein spanischer General und Diktator. Weitere berühmte Personen des Geburtsjahrgangs 1892 sind Oliver Hardy, Margaret Rutherford, Haile Selassie sowie J. R. R. Tolkien.

1893 George, Miró & Ulbricht

Mao Zedong, geboren am 26. Dezember 1893

Im Jahr 1893 wurde Mao Zedong, ein chinesischer Politiker und Staatsmann, geboren. Ebenfalls im Jahr 1893 kamen Hans Fallada, Heinrich George, Joan Miró und Walter Ulbricht zur Welt.

1894 Chruschtschow, Eduard & Hörbiger

Rudolf Heß, geboren am 26. April 1894

Ein prominentes Kind des Jahres 1894 ist Rudolf Heß, ein deutscher NSDAP-Politiker. Das Jahr 1894 ist zudem das Geburtsjahr von Nikita Chruschtschow, Eduard VIII., Paul Hörbiger sowie Heinrich Lübke.

1895 Georg, Hoover & Keaton

J. Edgar Hoover, geboren am 1. Januar 1895

J. Edgar Hoover, amerikanischer FBI-Begründer und Direktor, zählt zu den prominenten Männern mit dem Geburtsjahr 1895. Ebenfalls 1895 wurden Georg VI., Buster Keaton, Carl Orff und Kurt Schumacher geboren.

1896 Fitzgerald, Piaget & Zuckmayer

Carl Zuckmayer, geboren am 27. Dezember 1896

Das Jahr 1896 ist u. a. das Geburtsjahr von Carl Zuckmayer. Er war ein deutscher Schriftsteller. Daneben kamen im Jahr 1896 F. Scott Fitzgerald, Jean Piaget, Charlie Rivel sowie Carlo Schmid zur Welt.

1897 Erhard, Herberger & Luciano

Ludwig Erhard, geboren am 4. Februar 1897

Im Jahr 1897 wurde Ludwig Erhard, ein deutscher CDU-Politiker und zweiter Bundeskanzler, geboren. Weitere berühmte Personen des Geburtsjahrgangs 1897 sind Amelia Earhart, William Faulkner, Sepp Herberger und Lucky Luciano.

1898 Brecht, Eisenstein & Gershwin

Bertolt Brecht, geboren am 10. Februar 1898

Ein prominentes Kind des Jahres 1898 ist Bertolt Brecht, ein deutscher Dramatiker und Lyriker. Ebenfalls im Jahr 1898 kamen Sergei Eisenstein, Enzo Ferrari, George Gershwin sowie Golda Meir zur Welt.

1899 Hemingway, Hitchcock & Kästner

Erich Kästner, geboren am 23. Februar 1899

Erich Kästner, deutscher Schriftsteller, Drehbuchautor und Kabarettist, zählt zu den prominenten Männern mit dem Geburtsjahr 1899. Im letzten Jahr der ausklingenden 1890er-Jahre wurden außerdem Humphrey Bogart, Al Capone, Ernest Hemingway und Alfred Hitchcock geboren.

Jahresübersicht

1890er

Die Jahre des Jahrzehnts der 1890er auf geboren.am:

1890er-Jahre nach Themen

19. Jahrhundert