Fritz Albert Lipmann

Fritz Albert Lipmann

wurde am 12. Juni 1899 geboren

Fritz Albert Lipmann war ein deutsch-amerikanischer Biochemiker und ein Träger des Nobelpreises für Physiologie oder Medizin 1953 „für seine Entdeckung des Coenzyms A und dessen Bedeutung für den Zwischenstoffwechsel“. Er wurde am 12. Juni 1899 in Königsberg, Ostpreußen (heute Kaliningrad) in Preußen, Deutschland (heute Russland) geboren und verstarb mit 87 Jahren am 24. Juli 1986 in Poughkeepsie, New York in den Vereinigten Staaten. 2020 jährt sich sein Geburtstag das 121. Mal.

Fritz Albert Lipmann, geboren 1899, war ein deutsch-amerikanischer Biochemiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Fritz Albert Lipmann

GeburtsdatumMontag, 12. Juni 1899
GeburtsortKönigsberg, Ostpreußen (heute Kaliningrad), Preußen, Deutschland (heute Russland)
TodesdatumDonnerstag, 24. Juli 1986 (†87)
SterbeortPoughkeepsie, New York, USA
SternzeichenZwillinge

Zeitliche Einordnung

Lipmanns Zeit (1899–1986) und seine Zeitgenossen

Fritz Albert Lipmann wird Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1899 zur Zeit des Russischen Kaiserreichs zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Anastasia von Russland (1901–1918) und Vladimir Nabokov (1899–1977). Geboren am Ende der 1890er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1900ern und seine Jugend in den 1910ern. Während er lebt wirken u. a. auch Iwan Petrowitsch Pawlow (1849–1936), Sigmund Freud (1856–1939) und Albert Schweitzer (1875–1965). Fritz Albert Lipmanns Lebensspanne umfasst 87 Jahre. Er stirbt 1986 in der Zeit des Kalten Krieges.

Lipmann-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Lipmann

1899Geburt am 12. Juni in Königsberg, Ostpreußen (heute Kaliningrad) in Preußen, Deutschland (heute Russland)
1953Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Physiologie oder Medizin »für seine Entdeckung des Coenzyms A und dessen Bedeutung für den Zwischenstoffwechsel«
1986Tod mit 87 Jahren am 24. Juli in Poughkeepsie, New York in den Vereinigten Staaten
202640. Todestag am 24. Juli
2029130. Jubiläum des Geburtstages am 12. Juni

Lipmann-FAQ

Fragen und Fakten über Fritz Albert Lipmann

Wann wurde Lipmann geboren? Fritz Albert Lipmann wurde vor 121 Jahren im Jahr 1899 geboren.

An welchem Tag ist Fritz Albert Lipmann geboren worden? Lipmann hatte im Sommer am 12. Juni Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. 2020 fällt sein Geburtstag auf einen Freitag.

Welches Sternzeichen war Lipmann? Fritz Albert Lipmann wurde im westlichen Tierkreiszeichen Zwillinge geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Schweins (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Fritz Albert Lipmann geboren? Lipmann wurde in Königsberg, Ostpreußen (heute Kaliningrad) in Preußen, Deutschland (heute Russland) geboren.

Wann ist Lipmann gestorben? Fritz Albert Lipmann verstarb vor 34 Jahren in den 1980er-Jahren am 24. Juli 1986, einem Donnerstag.

Wie alt wurde Fritz Albert Lipmann? Fritz Albert Lipmann wurde 87 Jahre, 1 Monat und 12 Tage alt.

Wie alt wäre Fritz Albert Lipmann heute? Würde Fritz Albert Lipmann noch leben, wäre er heute 120 Jahre alt. Er wurde vor exakt 44.057 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Königsberg, Ostpreußen (heute Kaliningrad) – Preußen, Deutschland

Fritz Albert Lipmann wurde in Königsberg, Ostpreußen (heute Kaliningrad) in Preußen, Deutschland (heute Russland) geboren und verstarb in Poughkeepsie, New York in den Vereinigten Staaten .

Weblinks

Lipmann im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Fritz Albert Lipmann zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.3/10

Das Ranking von Fritz Albert Lipmann auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Fritz Albert Lipmann verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

12.6.

Der 12. Juni: Wer hat am gleichen Tag wie Fritz Albert Lipmann Geburtstag?

Geburtsjahr

1899

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1899: Wer wurde im Jahr 1899 geboren?

Medizin

Weitere berühmte Personen der Medizin: Mediziner & Heilkundige.

Schlagworte zu Lipmann