Edward Calvin Kendall

Edward Calvin Kendall

wurde am 8. März 1886 geboren

Edward Calvin Kendall war ein US-amerikanischer Biochemiker und ein Träger des Nobelpreises für Physiologie und Medizin 1950 „für ihre Entdeckungen bei den Hormonen der Nebennierenrinde, ihrer Struktur und ihrer biologischen Wirkungen“. Er wurde am 8. März 1886 in South Norwalk, Connecticut in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb am 4. Mai 1972 mit 86 Jahren in Princeton, New Jersey. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 133. Mal.

Edward Calvin Kendall, geboren 1886, war ein amerikanischer Biochemiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Edward Calvin Kendall

GeburtsdatumMontag, 8. März 1886
GeburtsortSouth Norwalk, Connecticut, USA
TodesdatumDonnerstag, 4. Mai 1972 (†86)
SterbeortPrinceton, New Jersey, USA
SternzeichenFische

Zeitliche Einordnung

Kendalls Zeit (1886–1972) und seine Zeitgenossen

Edward Calvin Kendall wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1886 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Harry S. Truman (1884–1972) und Eleanor Roosevelt (1884–1962). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1880ern, in den 1890er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie John Harvey Kellog (1852–1943), Clara Barton (1821–1912) und Henry Heimlich (1920–2016). Edward Calvin Kendalls Lebensspanne umfasst 86 Jahre. Er stirbt 1972 in der Zeit des Kalten Krieges.

Kendall-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Kendall

1886Geburt am 8. März in South Norwalk, Connecticut in den Vereinigten Staaten
1950Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Physiologie oder Medizin »für ihre Entdeckungen bei den Hormonen der Nebennierenrinde, ihrer Struktur und ihrer biologischen Wirkungen«
1972Tod mit 86 Jahren am 4. Mai in Princeton, New Jersey in den Vereinigten Staaten
202250. Todestag am 4. Mai
2026140. Jubiläum des Geburtstages am 8. März

Kendall-FAQ

Fragen und Fakten über Edward Calvin Kendall

Wann wurde Kendall geboren? Edward Calvin Kendall wurde vor 133 Jahren im Jahr 1886 geboren.

An welchem Tag ist Edward Calvin Kendall geboren worden? Kendall hatte im Frühling am 8. März Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Freitag, 2020 liegt er auf einem Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Kendall geboren? Edward Calvin Kendall wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren.

Wo wurde Edward Calvin Kendall geboren? Kendall wurde in Neuengland an der Ostküste geboren. Er kam in South Norwalk, Connecticut in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Kendall gestorben? Edward Calvin Kendall verstarb vor 47 Jahren Anfang der 1970er-Jahre am 4. Mai 1972, einem Donnerstag.

Wie alt wurde Edward Calvin Kendall? Edward Calvin Kendall wurde 86 Jahre, 1 Monat und 27 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

South Norwalk, Connecticut – USA

Edward Calvin Kendall wurde in South Norwalk, Connecticut in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb in Princeton, New Jersey .

Weblinks

Kendall im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Edward Calvin Kendall zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.3/10

Das Ranking von Edward Calvin Kendall auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Edward Calvin Kendall verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

8.3.

Der 8. März: Wer hat am gleichen Tag wie Edward Calvin Kendall Geburtstag?

Geburtsjahr

1886

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1886: Wer wurde im Jahr 1886 geboren?

Medizin

Weitere berühmte Personen der Medizin: Mediziner & Heilkundige.

Schlagworte zu Kendall