Sigmund Freud

1850er-Jahre

Geboren im Jahrzehnt der 1850er

Wer wurde in den 1850ern geboren? Die Chronik der 1850er-Jahre mit den berühmten Persönlichkeiten, die in den zehn Jahren von 1850 bis 1859 zur Welt kamen. Zu ihnen zählen etwa Sigmund Freud, Vincent van Gogh und Wilhelm II.. Berühmte Frauen der 1850er waren z. B. Selma Lagerlöf, Clara Zetkin und Auguste Viktoria.

Geboren in den 1850ern

1850 Braun, Ritz & Smith

Ferdinand Braun, geboren am 6. Juni 1850

Am Beginn der 1850er kam u. a. Ferdinand Braun zur Welt, ein deutscher Physiker. Ebenfalls 1850 wurden Guy de Maupassant, César Ritz, Edward John Smith sowie Robert Louis Stevenson geboren.

1851 Berliner, Dow & Schott

Léon Victor Bourgeois, geboren am 29. Mai 1851

Léon Victor Bourgeois, französischer Jurist und Staatsmann, zählt zu den prominenten Männern mit dem Geburtsjahr 1851. Daneben kamen im Jahr 1851 Emil Berliner, Charles Dow, Otto Schott und Torakusu Yamaha zur Welt.

1852 Becquerel, Gaudi & Kellog

Jacobus Henricus van't Hoff, geboren am 30. August 1852

Das Jahr 1852 ist u. a. das Geburtsjahr von Jacobus Henricus van't Hoff. Er war ein niederländischer Chemiker. Weitere berühmte Personen des Geburtsjahrgangs 1852 sind Henri Becquerel, Antoni Gaudí, John Harvey Kellog sowie Frank W. Woolworth.

1853 Chulalongkorn, van Gogh & Rhodes

Hendrik Lorentz, geboren am 18. Juli 1853

Im Jahr 1853 wurde Hendrik Lorentz, ein niederländischer Mathematiker und Physiker, geboren. Ebenfalls im Jahr 1853 kamen Chulalongkorn, Vincent van Gogh, André Michelin und Cecil Rhodes zur Welt.

1854 Behring, Ehrlich & Wilde

Emil Adolf von Behring, geboren am 15. März 1854

Ein prominentes Kind des Jahres 1854 ist Emil Adolf von Behring, ein deutscher Bakteriologe. Das Jahr 1854 ist zudem das Geburtsjahr von Paul Ehrlich, Engelbert Humperdinck, Samuel Maharero sowie Oscar Wilde.

1855 Gilette, Hall & Lindt

August Spies, geboren am 10. Dezember 1855

August Spies, amerikanischer Journalist, zählt zu den prominenten Männern mit dem Geburtsjahr 1855. Ebenfalls 1855 wurden King Camp Gilette, Edwin Hall, Rodolphe Lindt und Oskar von Miller geboren.

1856 Freud, Shaw & Tesla

Joseph John Thomson, geboren am 18. Dezember 1856

Das Jahr 1856 ist u. a. das Geburtsjahr von Joseph John Thomson. Er war ein britischer Physiker. Daneben kamen im Jahr 1856 Sigmund Freud, George Bernard Shaw, Nikola Tesla sowie Woodrow Wilson zur Welt.

1857 Baden-Powell, Hertz & Zetkin

Ronald Ross, geboren am 13. Mai 1857

Im Jahr 1857 wurde Ronald Ross, ein englischer Mediziner, geboren. Weitere berühmte Personen des Geburtsjahrgangs 1857 sind Robert Baden-Powell, Heinrich Hertz, Pius XI. und Clara Zetkin.

1858 Diesel, Planck & Roosevelt

Theodore Roosevelt, geboren am 27. Oktober 1858

Ein prominentes Kind des Jahres 1858 ist Theodore Roosevelt, ein amerikanischer Politiker und US-Präsident. Ebenfalls im Jahr 1858 kamen Rudolf Diesel, Selma Lagerlöf, Max Planck sowie Giacomo Puccini zur Welt.

1859 Doyle, Billy & Wilhelm

Pierre Curie, geboren am 15. Mai 1859

Pierre Curie, französischer Physiker, zählt zu den prominenten Männern mit dem Geburtsjahr 1859. Im letzten Jahr der ausklingenden 1850er-Jahre wurden außerdem Arthur Conan Doyle, Hugo Junkers, Billy the Kid und Wilhelm II. geboren.

Jahresübersicht

1850er

Die Jahre des Jahrzehnts der 1850er auf geboren.am:

1850er-Jahre nach Themen

19. Jahrhundert