Antonio Gramsci

Antonio Gramsci

wurde am 22. Januar 1891 geboren

Antonio Gramsci war ein italienischer Schriftsteller, Philosoph und Politiker, der die Kommunistische Partei Italiens mitgründete und in Gefangenschaft mit den „Gefängnisheften“ (1929–1935) ein bedeutendes politisches Hauptwerk des Marxismus verfasste. Er wurde am 22. Januar 1891 in Ales, Sardinien in Italien geboren und starb mit 46 Jahren am 27. April 1937 in Rom. Sein Geburtstag jährte sich 2020 zum 129. Mal.

Antonio Gramsci, geboren 1891, war ein italienischer Schriftsteller, Philosoph und Politiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Antonio Gramsci

GeburtsdatumDonnerstag, 22. Januar 1891
GeburtsortAles, Sardinien, Italien
TodesdatumDienstag, 27. April 1937 (†46)
SterbeortRom, Latium, Italien
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Gramscis Zeit (1891–1937) und seine Zeitgenossen

Antonio Gramsci wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1891 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Luis Trenker (1892–1990) und Agatha Christie (1890–1976). Gramsci wächst in den 1890er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1900ern. Während er lebt wirken u. a. auch Maria Montessori (1870–1952), Jean-Paul Sartre (1905–1980) und Hannah Arendt (1906–1975). Antonio Gramscis Lebensspanne umfasst 46 Jahre. Er stirbt im Jahr 1937.

Gramsci-Trivia

Schon gewusst?

Antonio Gramsci wurde im selben Jahr wie Nelly Sachs geboren.

Gramsci-FAQ

Fragen und Fakten über Antonio Gramsci

Wann wurde Antonio Gramsci geboren? Gramsci wurde vor 129 Jahren im Jahr 1891 geboren.

An welchem Tag ist Gramsci geboren worden? Antonio Gramsci hatte im Winter am 22. Januar Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Gramsci geboren? Antonio Gramsci wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Tigers (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde Antonio Gramsci geboren? Gramsci wurde in Südeuropa geboren. Er kam in Ales, Sardinien in Italien zur Welt.

Wann ist Gramsci gestorben? Antonio Gramsci verstarb vor 83 Jahren in den 1930er-Jahren am 27. April 1937, einem Dienstag.

Wie alt war Antonio Gramsci als er starb? Antonio Gramsci wurde 46 Jahre, 3 Monate und 4 Tage alt.

Wie alt wäre Antonio Gramsci heute? Würde Antonio Gramsci noch leben, wäre er heute 129 Jahre alt. Er wurde vor exakt 47.283 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Ales, Sardinien – Italien

Antonio Gramsci wurde in Ales, Sardinien in Italien geboren und starb in Rom .

Jahrestage

Aktuelle Gramsci-Jubiläen & Gedenktage

129. Geburtstag:  in diesem Jahr am 22. Januar 2020. Jubiläen in diesem Jahr ›

130. Jubiläum:  des Geburtstages am 22. Januar 2021. Jubiläen im Jahr 2021 ›

90. Todestag:  am 27. April 2027. Jubiläen im Jahr 2027 ›

Weblinks

Gramsci im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Antonio Gramsci zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.8/10

Das Ranking von Antonio Gramsci auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Antonio Gramsci verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

22.1.

Der 22. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Antonio Gramsci Geburtstag?

Geburtsjahr

1891

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1891: Wer wurde im Jahr 1891 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berühmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Gramsci