Grazia Deledda

Grazia Deledda

wurde am 27. September 1871 geboren

Grazia Deledda war eine italienische Schriftstellerin und die wohl berĂĽhmteste Dichterin Sardiniens, die 1926 mit dem Nobelpreis fĂĽr Literatur ausgezeichnet wurde „fĂĽr ihre von hohem Idealismus getragene Verfasserschaft, die mit Anschaulichkeit und Klarheit das Leben ihrer väterlichen Herkunft schildert (…)“. Sie wurde am 27. September 1871 in Nuoro, Sardinien in Italien geboren und starb am 15. August 1936 mit 64 Jahren in Rom. Ihr Geburtstag jährte sich 2018 zum 147. Mal.

Grazia Deledda, geboren 1871, war eine italienische Schriftstellerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Grazia Deledda

GeburtsdatumMittwoch, 27. September 1871
GeburtsortNuoro, Sardinien, Italien
TodesdatumSamstag, 15. August 1936 (†64)
SterbeortRom, Latium, Italien
SternzeichenWaage

Zeitliche Einordnung

Deleddas Zeit (1871–1936) und ihre Zeitgenossen

Grazia Deledda wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1871 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Enrico Caruso (1873–1921) und Maria Montessori (1870–1952). Deledda wächst in den 1870er-Jahren auf und verlebt ihre Jugend in den 1880ern. Während sie lebt wirken u. a. auch Giovannino Guareschi (1908–1968), Luigi Pirandello (1867–1936) und Giuseppe Tomasi di Lampedusa (1896–1957). Grazia Deleddas Lebensspanne umfasst 64 Jahre. Sie stirbt im Jahr 1936.

Deledda-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Grazia Deledda

1871Geburt am 27. September in Nuoro, Sardinien in Italien
1926Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Literatur »für ihre von hohem Idealismus getragene Verfasserschaft, die mit Anschaulichkeit und Klarheit das Leben ihrer väterlichen Herkunft schildert und allgemeinmenschliche Probleme mit Tiefe und Wärme behandelt«
1936Tod mit 64 Jahren am 15. August in Rom
2021150. Jubiläum des Geburtstages am 27. September
202690. Todestag am 15. August

Deledda-Trivia

Schon gewusst?

Grazia Deledda wurde im selben Jahr geboren wie Heinrich Mann, Christian Morgenstern und Marcel Proust.

Deledda-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Grazia Deledda

Wann wurde Deledda geboren? Grazia Deledda wurde vor 147 Jahren im Jahr 1871 geboren.

An welchem Tag ist Grazia Deledda geboren worden? Deledda hatte im Spätsommer am 27. September Geburtstag. Sie wurde an einem Mittwoch geboren. 2018 fiel ihr Geburtstag auf einen Donnerstag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Freitag.

Welches Sternzeichen war Deledda? Grazia Deledda wurde im westlichen Tierkreiszeichen Waage geboren.

Wo wurde Grazia Deledda geboren? Deledda wurde in SĂĽdeuropa geboren. Sie kam in Nuoro, Sardinien in Italien zur Welt.

Wann ist Deledda gestorben? Grazia Deledda verstarb vor 82 Jahren in den 1930er-Jahren am 15. August 1936, einem Samstag.

Wie alt war Grazia Deledda zum Zeitpunkt ihres Todes? Grazia Deledda wurde 64 Jahre, 10 Monate und 18 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Nuoro, Sardinien – Italien

Grazia Deledda wurde in Nuoro, Sardinien in Italien geboren und starb in Rom .

Weblinks

Deledda im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Grazia Deledda zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.0/10

Das Ranking von Grazia Deledda auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Grazia Deledda verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

27.9.

Der 27. September: Wer hat am gleichen Tag wie Grazia Deledda Geburtstag?

Geburtsjahr

1871

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1871: Wer wurde im Jahr 1871 geboren?

Literatur

Weitere berĂĽhmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Deledda