Robert Blum

Geburtsjahr 1807

211. Geburtstage im Jahr 2018

Wer wurde vor 211 Jahren im Jahr 1807 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1807 mit den berühmten Geburtstagen des Jahres: Diese bekannten Persönlichkeiten kamen am Beginn des 19. Jahrhunderts im Jahr 1807 zur Welt. Zu ihnen zählen etwa Robert Blum, Josef Petzval, Anton Philipp Reclam und Louis Agassiz. Im Jahr 1807 geborene berühmte Personen kamen vor 211 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1807

06.01.Josef Petzval

Josef Petzval, geboren am 6. Januar 1807

Josef Petzval (Josef Maximilian Petzval) war ein einflussreicher ungarischer Mathematiker und Physiker, der u. a. die geometrische Optik sowie die moderne Fotografie und Kinematografie mitbegründete und u. a. Portraitlinse und Opernglas erfand. Er wurde am 6. Januar 1807 in Zipser Bela in Ungarn (heute Slowakei) geboren und starb am 17. September 1891 im Alter von 84 Jahren in Wien.

28.05.Louis Agassiz

Louis Agassiz, geboren am 28. Mai 1807

Louis Agassiz (Jean Louis Rodolphe Agassiz) war ein Schweizer-amerikanischer Natur- und Gletscherforscher, der sich mit der Erforschung der Naturgeschichte der Erde einen Namen gemacht hat, fossile Fische untersuchte und mit bedeutenden Eiszeitstudien die Theorie einer großen Eiszeit stützte. Er wurde am 28. Mai 1807 in Haut-Vully, Freiburg in der Schweiz geboren und starb am 14. Dezember 1873 im Alter von 66 Jahren in Cambridge, Massachusetts in den Vereinigten Staaten.

28.06.Anton Philipp Reclam

Anton Philipp Reclam, geboren am 28. Juni 1807

Anton Philipp Reclam war ein deutscher Verleger, Buchhändler und Gründer des Verlagshauses „Reclam“ (1828), der mit der populären „Universal-Bibliothek“ zahlreiche Literaturklassiker der breiten Masse zu einem günstigen Preis zugänglich machte. Er wurde am 28. Juni 1807 in Leipzig geboren und starb am 5. Januar 1896 im Alter von 88 Jahren ebenda.

10.11.Robert Blum

Robert Blum, geboren am 10. November 1807

Robert Blum war ein deutscher Politiker zur Zeit der Märzrevolution 1848 und ein führender Abgeordneter der Demokraten in der Frankfurter Nationalversammlung, dem ersten demokratisch gewählten deutschen Parlament. Er wurde am 10. November 1807 in Köln geboren und starb am 9. November 1848 im Alter von 40 Jahren in Brigittenau (heute zu Wien) in Österreich.

Weitere bekannte Personen des Jahres 1807

In Jahr 1807 kamen daneben etwa Hermann Burmeister, ein deutscher Naturwissenschaftler, und Robert Edward Lee, ein Oberst des US-Heeres und Oberbefehlshaber des konföderierten Heeres im Sezessionskrieg, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang Giuseppe Garibaldi, ein italienischer Guerillakämpfer und Soldat der italienischen Einigungsbewegung, und Feodora zu Leiningen, eine Fürstin zu Hohenlohe-Langenburg sowie Halbschwester der britischen Königin Victoria, geboren.

Gestorben im Jahr 1807

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1807

Anna Amalia, geboren am 24. Oktober 1739

Wer ist im Jahr 1807 gestorben? Vor 211 Jahren im Jahr 1807 starb Anna Amalia, geboren am 24. Oktober 1739. Sie war eine deutsche Herzogin, Mäzenin und Komponistin, die nach ihrer Heirat (1756) und frühen Tod ihres Mannes als Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach den Hof in Weimar zu einem Kulturzentrum machte. Weitere im Jahr 1807 verstorbene Personen sind:

† 18.02.Sophie von La Roche (†76)
† 04.04.Jérôme Lalande (†74)

Das Jahr 1807

MDCCCVII

Das Jahr 1807 im 19. Jahrhundert liegt 211 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCCCVII geschrieben.

Webtipps

Informationen zum Jahr 1807

Empfehlen

Jahres-Ranking:  6.25/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1807 weiter:

1800er-Jahre