Salvador Allende

Ber√ľhmte Chilenen

Geboren im Geburtsland Chile

Que onda? Das Geburtsland Chile: Welche ber√ľhmten Pers√∂nlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Chile zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr√∂√üten Chilenen und Chileninnen, die ber√ľhmten chilenischen S√∂hne und T√∂chter des Landes, wie etwa Salvador Allende, der in Valpara√≠so geboren wurde, Pablo Neruda, Alejandro Aravena, Germ√°n Garmendia und Gabriela Mistral.

Landesinfo

Flagge ChileChile ‚Äď S√ľdamerikas S√ľdkegel

Karte Chile

Chile ist ein Staat in S√ľdamerika. Die Hauptstadt des Landes ist Santiago de Chile. In Chile leben ca. 17 Mio. Chilenen, Chileninnen und Einwohner anderer Nationalit√§ten. Amtssprache ist Spanisch. Chile umfasst eine Fl√§che von rund 757.000 km² und ist damit etwa neunmal so gro√ü wie die Republik √Ėsterreich. Der h√∂chste Berg in Chile ist der Nevado Ojos del Salado mit 6.880 Metern. Nachbarl√§nder sind Argentinien, Peru und Bolivien.

Nationalfeiertag

18.09.

Nationalfeiertag von Chile ist der 18. September (Tag der Unabh√§ngigkeit im Jahr 1810).

Chile-Lesetipp

Kleine Geschichte Chiles

Buch ¬ĽKleine Geschichte Chiles¬ę

Ein knapp gefasster √úberblick √ľber die Geschichte Chiles von den ersten historischen Spuren √ľber die Kolonialzeit bis zu Allende, den Putsch Pinochets und Pr√§sidentin Bachelet. 203 Seiten. amazon.de

Webtipps

Chile-Links

Interessante externe Webseiten mit Infos √ľber den Staat Chile:

Ber√ľhmte Chilenen

Germ√°n Garmendia Santiago de Chile 1990

Germ√°n Garmendia wurde am 25. April 1990 in Santiago de Chile in Chile geboren. Er ist ein chilenischer YouTuber, der mit seinem seit 2011 betriebenen spanischsprachigen Comedy-YouTube-Kanal ‚ÄěHolaSoyGerm√°n‚Äú inzwischen rund 30 Millionen Abonnenten (Stand 2016) erreicht und damit der weltweit zweitpopul√§rste Videoproduzent auf der Internetplattform ist.

Alejandro Amen√°bar Santiago de Chile 1972

Alejandro Amen√°bar, geboren am 31. M√§rz 1972

Alejandro Amen√°bar wurde am 31. M√§rz 1972 in Santiago de Chile in Chile geboren. Er ist ein chilenisch-spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor, dessen Drama ‚ÄěDas Meer in mir‚Äú (2004) √ľber das Thema Sterbehilfe vielfach und u. a. mit dem Oscar ausgezeichnet wurde.

Alejandro Aravena Santiago de Chile 1967

Alejandro Aravena, geboren am 22. Juni 1967

Alejandro Aravena wurde am 22. Juni 1967 in Santiago de Chile in Chile geboren. Er ist ein chilenischer Architekt, der f√ľr seinen sozialen Wohnungsbau sowie den Wiederaufbau von St√§dten nach Naturkatastrophen bekannt ist, u. a. mehrere Geb√§ude der Universidad Cat√≥lica de Chile entwarf und f√ľr seine ‚Äěsozial engagierte Architektur‚Äú mit dem renommierten Pritzker-Preis ausgezeichnet wurde.

Augusto Pinochet Valparaíso 1915

Augusto Pinochet, geboren am 25. November 1915

Augusto Pinochet wurde am 25. November 1915 in Valpara√≠so in Chile geboren. Er war ein chilenischer General, der Chile nach einem Milit√§rputsch 1973 bis zu ersten freien Wahlen und seiner Abwahl 1990 als Diktator regierte.

Salvador Allende Valparaíso 1908

Salvador Allende, geboren am 26. Juni 1908

Salvador Allende wurde am 26. Juni 1908 in Valpara√≠so in Chile geboren. Er war ein chilenischer Arzt und bedeutender sozialistischer Politiker S√ľdamerikas, der bis zu seinem Sturz durch einen Milit√§rputsch 1973 nach drei erfolglosen Kandidaturen in den Jahren 1952, 1958 und 1964 demokratisch gew√§hlter Pr√§sident von Chile war (1970‚Äď1973).

Pablo Neruda Parral 1904

Pablo Neruda, geboren am 12. Juli 1904

Pablo Neruda wurde am 12. Juli 1904 in Parral in Chile geboren. Er war ein politisch aktiver chilenischer Dichter und Schriftsteller, der ‚Äěf√ľr eine Poesie, die mit der Wirkung einer Naturkraft Schicksal und Tr√§ume eines Kontinents lebendig macht‚Äú, 1971 mit dem Nobelpreis f√ľr Literatur ausgezeichnet wurde.

Gabriela Mistral Vicu√Īa 1889

Gabriela Mistral, geboren am 7. April 1889

Gabriela Mistral wurde am 7. April 1889 in Vicu√Īa in Chile geboren. Sie war eine chilenische Dichterin, Diplomatin und erste lateinamerikanische Preistr√§gerin des Nobelpreises f√ľr Literatur 1945 ‚Äěf√ľr die von m√§chtigen Gef√ľhlen inspirierte Lyrik, die ihren Dichternamen zu einem Symbol f√ľr die ideellen Bestrebungen der ganzen lateinamerikanischen Welt gemacht hat‚Äú.

Rodrigo González Valparaíso 1968

Rodrigo Gonz√°lez, geboren am 19. Mai 1968

Rodrigo Gonz√°lez wurde am 19. Mai 1968 in Valpara√≠so in Chile geboren. Er ist ein Rockmusiker und S√§nger, Bassist, Gitarrist und Pianist der deutschen Rockband ‚ÄěDie √Ąrzte‚Äú (seit 1993).

Gestorben in Chile

In Chile verstorbene Personen

Erich Honecker

Vor 23 Jahren im Jahr 1994 starb Erich Honecker in Santiago de Chile in Chile. Er war ein deutscher kommunistischer Politiker, langj√§hriger Generalsekret√§r des Zentralkomitees der SED (1971‚Äď1989) sowie Staatsratsvorsitzender und damit Staatsoberhaupt (1976‚Äď1989) der als realsozialistische Parteidiktatur gef√ľhrten ‚ÄěDeutschen Demokratischen Republik‚Äú (DDR). Geboren wurde er am 25. August 1912 in Neunkirchen. Weitere in Chile gestorbene Personen:

† 2016Margot Honecker (†89)
† 2015Douglas Tompkins (†72)

S√ľdamerika