Luis Su√°rez

Ber√ľhmte Uruguayer

Geboren im Geburtsland Uruguay

Hola! Das Geburtsland Uruguay: Welche ber√ľhmten Pers√∂nlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Uruguay zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr√∂√üten Uruguayer und Uruguayerinnen, die ber√ľhmten uruguayischen S√∂hne und T√∂chter des Landes, wie etwa Luis Su√°rez, der in Salto geboren wurde, Diego Forl√°n, Eduardo Galeano und Jorge Drexler.

Landesinfo

Flagge UruguayUruguay ‚Äď S√ľdamerikas S√ľdkegel

Uruguay, die Schweiz Lateinamerikas, ist ein Staat in S√ľdamerika. Hauptstadt ist Montevideo. In Uruguay leben ca. 3,5 Mio. Uruguayer, Uruguayerinnen und Einwohner anderer Nationalit√§ten. Amtssprache ist Spanisch. Uruguay umfasst eine Fl√§che von rund 176.000 km² und ist damit etwa zweimal so gro√ü wie die Republik √Ėsterreich. Nachbarl√§nder sind Brasilien und Argentinien.

Webtipps

Uruguay-Links

Interessante externe Webseiten mit Infos √ľber den Staat Uruguay:

Ber√ľhmte Uruguayer

Luis Su√°rez Salto 1987

Luis Su√°rez, geboren am 24. Januar 1987

Luis Su√°rez wurde am 24. Januar 1987 in Salto in Uruguay geboren. Er ist ein popul√§rer uruguayischer Fu√üballspieler, der der Rekordtorsch√ľtze der Nationalmannschaft Uruguays (‚ÄěLa Celeste‚Äú, seit 2007) ist und u. a. bei Ajax Amsterdam (2007‚Äď2011), beim FC Liverpool (2011‚Äď2014) sowie beim FC Barcelona (seit 2014) spielte.

Diego Forl√°n Montevideo 1979

Diego Forl√°n, geboren am 19. Mai 1979

Diego Forl√°n wurde am 19. Mai 1979 in Montevideo in Uruguay geboren. Er ist ein uruguayischer Fu√üballspieler (u. a. bei Atl√©tico Madrid 2007‚Äď2011), der der Rekordnationalspieler der Nationalmannschaft Uruguays (‚ÄěLa Celeste‚Äú, seit 2002) ist.

Jorge Drexler Montevideo 1964

Jorge Drexler, geboren am 21. September 1964

Jorge Drexler wurde am 21. September 1964 in Montevideo in Uruguay geboren. Er ist ein uruguayischer Musiker, der mit dem von ihm komponierten Titellied ‚ÄěAl Otro Lado Del R√≠o‚Äú zum Film ‚ÄěDie Reise des jungen Che‚Äú (2004) mit dem Oscar f√ľr den (erstmals nicht englischsprachigen) besten Song (2005) ausgezeichnet wurde.

Eduardo Galeano Montevideo 1940

Eduardo Galeano, geboren am 3. September 1940

Eduardo Galeano wurde am 3. September 1940 in Montevideo in Uruguay geboren. Er war ein uruguayischer Schriftsteller und Journalist, der als Globalisierungs- und Gesellschaftskritiker zu den wichtigsten Publizisten Lateinamerikas z√§hlte und international vor allem mit seinem Werk ‚ÄěDie offenen Adern Lateinamerikas‚Äú (1971) √ľber die Geschichte des Kontinents bekannt wurde.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Uruguay kamen daneben etwa Erwin Schrott, ein uruguayischer Bassbariton, und Fede Alvarez, ein uruguayischer Regisseur, zur Welt. Zudem sind Diego Godín, ein uruguayischer Fußballspieler, und Edinson Cavani, ebenfalls uruguayischer Fußballspieler, in Uruguay geboren worden.

S√ľdamerika