Novalis

Geboren 1772

244. Geburtstage im Jahr 2016

Wer wurde vor 244 Jahren im Jahr 1772 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1772 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts im Jahr 1772 zur Welt. Zu ihnen zählen etwa Cyrill Demian, Novalis, Friedrich Arnold Brockhaus und Friedrich Schlegel. Im Jahr 1772 geborene berühmte Personen kamen vor 244 Jahren zur Welt. Das Jahr 1772 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Geboren im Jahr 1772

?.?.Cyrill Demian

Cyrill Demian war ein österreichischer Orgelbauer und Klavierbauer, der als Erfinder des von ihm basierend auf Vorläufern entwickelten Akkordeons („Accordion“) gilt, für das er am 23. Mai 1829 zusammen mit seinen Söhnen in Wien ein Patent erhielt. Er wurde 1772 geboren und starb 1847 im Alter von 75 Jahren in Wien.

10.03.Friedrich Schlegel

Friedrich Schlegel, geboren am 10. März 1772

Friedrich Schlegel (Karl Wilhelm Friedrich Schlegel) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller (u. a. „Lucinde“ 1799) und Kulturphilosoph der „Jenaer Frühromantik“, der zu den Begründern der deutschen Romantik und der modernen Geisteswissenschaften gezählt wird. Er wurde am 10. März 1772 in Hannover im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 12. Januar 1829 im Alter von 56 Jahren in Dresden.

02.05.Novalis

Novalis, geboren am 2. Mai 1772

Novalis (Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg) war ein deutscher Schriftsteller und Philosoph der Frühromantik. Er wurde am 2. Mai 1772 in Wiederstedt im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 25. März 1801 im Alter von 28 Jahren in Weißenfels.

04.05.Friedrich Arnold Brockhaus

Friedrich Arnold Brockhaus, geboren am 4. Mai 1772

Friedrich Arnold Brockhaus war ein deutscher Verleger, Gründer des Verlagshauses „F. A. Brockhaus“ (1805) und Begründer des späteren Standard-Nachschlagewerks „Brockhaus Enzyklopädie“ (zunächst „Conversations-Lexicon“). Er wurde am 4. Mai 1772 in Dortmund im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 20. August 1823 im Alter von 51 Jahren in Leipzig.

28.11.Luke Howard

Luke Howard, geboren am 28. November 1772

Luke Howard war ein britischer Pharmakologe und Hobby-Meteorologe, der mit seiner Wolkenklassifikation (1802 mit den drei Grundformen „Stratus“, „Cumulus“ und „Cirrus“) als Begründer der Wolkenkunde gilt. Er wurde am 28. November 1772 in London geboren und starb am 21. März 1864 im Alter von 91 Jahren in Tottenham.

Gestorben im Jahr 1772

Nekrolog: Todesjahr von Karl Wilhelm Jerusalem

Karl Wilhelm Jerusalem, geboren am 21. März 1747

Wer ist im Jahr 1772 gestorben? Vor 244 Jahren im Jahr 1772 starb Karl Wilhelm Jerusalem, geboren am 21. März 1747. Er war ein deutscher Jurist, der Selbstmord beging und Johann Wolfgang von Goethe als Vorlage für seinen Roman „Die Leiden des jungen Werthers“ (1774) diente.

Das Jahr 1772

MDCCLXXII

Das Jahr 1772 im 18. Jahrhundert liegt 244 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCCLXXII geschrieben.

Webtipps

Informationen zum Jahr 1772

Empfehlen

Jahres-Ranking:  5/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1772 weiter: