Götz George

Beliebte Tatort-Kommissare

Tatort-Ermittler und Tatort-Ermittlerinnen

Die berühmtesten und bedeutendsten Tatort-Ermittlerinnen und Tatort-Ermittler aus der Geschichte und von heute. Lernen Sie die großen Ihres Fachs kennen: Wer war ein großer Tatort-Kommissar, wer eine bekannte Tatort-Kommissarin? Zu ihnen zählen etwa Götz George, Til Schweiger, Maria Furtwängler und Manfred Krug.

Film & Theater-Themen

Personen aus Film & Theater

Diese Themen und Personen aus dem Who's Who aus Film & Theater könnten Sie auch interessieren:

Top 10 Tatort-Ermittler

Nora Tschirner (1981)

Nora Tschirner, geboren am 12. Juni 1981

Nora Tschirner (Nora Marie Tschirner) ist eine deutsche Schauspielerin, die im Kino mit Filmen wie „Soloalbum“ (2003), „Keinohrhasen“ (2007) und „Zweiohrküken“ (2009) bekannt wurde und im TV seit 2013 als Kriminalkommissarin Kira Dorn im „Tatort“ aus Weimar ermittelt. Sie wurde am 12. Juni 1981 in Ost-Berlin in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

Sibel Kekilli (1980)

Sibel Kekilli, geboren am 16. Juni 1980

Sibel Kekilli ist eine deutsche Schauspielerin, die international als Hauptdarstellerin im Drama „Gegen die Wand“ (2004) bekannt wurde und aktuell u. a. als Kieler „Tatort“-Kommissarin „Sarah Brandt“ (seit 2010) sowie in der US-TV-Serie „Game of Thrones“ (seit 2011) als „Shae“ zu sehen ist. Sie wurde am 16. Juni 1980 in Heilbronn geboren.

Christian Ulmen (1975)

Christian Ulmen, geboren am 22. September 1975

Christian Ulmen ist ein deutscher TV-Moderator, Produzent und Schauspieler, der seine Medienkarriere bei MTV (1996–1999) startete, seine erste Kinohauptrolle in „Herr Lehmann“ (2003) übernahm und seither u. a. in „Elementarteilchen“ (2006), „Männerherzen“ (2009) und als „Tatort“-Kommissar (seit 2013) zu sehen war. Er wurde am 22. September 1975 in Neuwied geboren.

Maria Furtwängler (1966)

Maria Furtwängler, geboren am 13. September 1966

Maria Furtwängler (Maria Furtwängler-Burda) ist eine der bekanntesten deutschen Schauspielerinnen, die u. a. seit 2002 als Kommissarin „Charlotte Lindholm“ in der TV-Krimireihe „Tatort“ ermittelt. Sie wurde am 13. September 1966 in München geboren.

Simone Thomalla (1965)

Simone Thomalla, geboren am 11. April 1965

Simone Thomalla ist eine deutsche Schauspielerin, die von 2008 bis 2015 in der Fernsehreihe „Tatort“ als Kommissarin „Eva Saalfeld“ an der Seite von Martin Wuttke als „Andreas Keppler“ in Leipzig ermittelte. Sie wurde am 11. April 1965 in Leipzig in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

Jan Josef Liefers (1964)

Jan Josef Liefers, geboren am 8. August 1964

Jan Josef Liefers ist ein deutscher Schauspieler und Musiker, der insbesondere als „Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne“ im „Tatort“ aus Münster im Team mit Axel Prahl bekannt ist. Er wurde am 8. August 1964 in Dresden in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

Til Schweiger (1963)

Til Schweiger, geboren am 19. Dezember 1963

Til Schweiger (Tilman Valentin Schweiger) ist ein populärer deutscher Schauspieler und Filmemacher (u. a. „Der bewegte Mann“ 1994, „Männerpension“ 1996, „Knockin' on Heaven's Door“ 1997, „Barfuss“ 2005, „Keinohrhasen“ 2007, „Zweiohrküken“ 2009, „Honig im Kopf“ 2014). Er wurde am 19. Dezember 1963 in Freiburg im Breisgau geboren.

Andrea Sawatzki (1963)

Andrea Sawatzki, geboren am 23. Februar 1963

Andrea Sawatzki ist eine deutsche Schauspielerin (u. a. „Die Apothekerin“ 1997), die im Fernsehen vor allem als „Tatort“-Kommissarin „Charlotte Sänger“ (2001–2009) bekannt wurde. Sie wurde am 23. Februar 1963 in Kochel am See geboren.

Götz George (1938–2016)

Götz George, geboren am 23. Juli 1938

Götz George war einer der berühmtesten deutschen Schauspieler seiner Generation (u. a. „Der Schatz im Silbersee“ 1962, „Aus einem deutschen Leben“ 1977, „Schtonk!“ 1992, „Der Totmacher“ 1995, „Rossini“ 1997), der in seiner populärsten Rolle 32 Jahre lang den Duisburger „Tatort“-Kommissar Horst Schimanski spielte. Er wurde am 23. Juli 1938 in Berlin geboren und starb am 19. Juni 2016 im Alter von 77 Jahren in Hamburg.

Manfred Krug (1937–2016)

Manfred Krug, geboren am 8. Februar 1937

Manfred Krug war ein deutscher Schauspieler und Sänger, der in der DDR als Jazz-Sänger und mit „Die Spur der Steine“ (1966) bekannt wurde und nach seiner Ausreise in die BRD 1977 als „Liebling Kreuzberg“ (1986–1998) sowie Kommissar „Paul Stoever“ im „Tatort“ (1984–2001) viele Jahre Erfolge feierte. Er wurde am 8. Februar 1937 in Duisburg geboren und starb am 21. Oktober 2016 im Alter von 79 Jahren in Berlin.

Beliebte Tatort-Kommissare A–Z

Tatort-Ermittlerinnen & Tatort-Ermittler von A bis Z

Film & Theater