Honoré de Balzac

Berühmte Personen Tours

Geboren in Tours, Centre

Der Geburtsort Tours: Wer kam in der französischen Stadt Tours zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Centre, die gebürtige Personen Tours sind und Tours' Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Tours zählen etwa Honoré de Balzac, Yves Bonnefoy und Ernest Gouin.

Stadtinfo & Karte

Tours – Centre

Tours ist eine kleinere französische Großstadt in Centre mit rund 135.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von etwa 34 km². Im Umland und der näheren Umgebung liegen Städte und Orte wie Le Mans, Poitiers und Angers.

Berühmte Personen aus Tours

Yves Bonnefoy (1923–2016)

Yves Bonnefoy, geboren am 24. Juni 1923

Yves Bonnefoy war ein französischer Dichter und Übersetzer, der zu den bekanntesten Lyrikern Frankreichs seiner Generation zählte und mit Werken wie „Beschriebener Stein“ (1953) und „Die gebogenen Planken“ (2001) als Meister der französischen Sprache galt. Er wurde am 24. Juni 1923 in Tours geboren.

Ernest Gouin (1815–1885)

Ernest Gouin, geboren am 22. Juli 1815

Ernest Gouin war ein französischer Unternehmer und Bauingenieur, der zahlreiche Brücken insbesondere für die Eisenbahn in Frankreich und Europa konstruierte. Er wurde am 22. Juli 1815 in Tours geboren.

Honoré de Balzac (1799–1850)

Honoré de Balzac, geboren am 20. Mai 1799

Honoré de Balzac war ein bedeutender französischer Schriftsteller, der in seinem in Anspielung auf Dante als „Die menschliche Komödie“ betitelten Gesamtwerk mit Romanen wie „Vater Goriot“ (1834), „Eugénie Grandet“ (1834) und „Tante Lisbeth“ (1846) die französische Gesellschaft seiner Zeit beleuchtet. Er wurde am 20. Mai 1799 in Tours geboren.

Gestorben in Tours

Yves Chauvin starb in Tours

Vor vier Jahren im Jahr 2015 starb Yves Chauvin in Tours in Frankreich. Er war ein französischer Chemiker und mit Robert Grubbs und Richard R. Schrock Träger des Nobelpreises für Chemie 2005 „für die Entwicklung der Metathese-Methode in der organischen Synthese“. Geboren wurde er am 10. Oktober 1930 in Menen in Belgien.

Frankreich