Nicki Minaj

Ber√ľhmte Trinidader

Geboren in Trinidad und Tobago

Hello! Das Geburtsland Trinidad und Tobago: Welche ber√ľhmten Pers√∂nlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Trinidad und Tobago zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr√∂√üten Trinidader und Trinidaderinnen, die ber√ľhmten trinidadischen S√∂hne und T√∂chter des Landes, wie etwa Nicki Minaj, die in Saint James, Port of Spain geboren wurde, Haddaway, V. S. Naipaul und Billy Ocean.

Landesinfo

Flagge Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago ‚Äď Karibik

Trinidad und Tobago sind ein karibischer Inselstaat in Nordamerika. Die Hauptstadt des Landes ist Port of Spain. In Trinidad und Tobago leben ca. 1,2 Mio. Trinidader, Trinidaderinnen und Einwohner anderer Nationalit√§ten. Amtssprache ist Englisch. Trinidad und Tobago umfassen eine Fl√§che von rund 5.130 km².

Ber√ľhmte Trinidader

Nicki Minaj Saint James, Port of Spain 1982

Nicki Minaj, geboren am 8. Dezember 1982

Nicki Minaj wurde am 8. Dezember 1982 in Saint James, Port of Spain in Trinidad und Tobago geboren. Sie ist eine in den USA lebende und arbeitende trinidadische Rapperin, die als erste K√ľnstlerin mit sieben Liedern gleichzeitig in den US Billboard Hot 100 Charts gelistet war (u. a. Album ‚ÄěPink Friday‚Äú mit ‚ÄěSuper Bass‚Äú 2010).

Haddaway Port of Spain 1965

Haddaway, geboren am 9. Januar 1965

Haddaway wurde am 9. Januar 1965 in Port of Spain in Trinidad und Tobago geboren. Er ist ein trinidadischer Musiker, der Anfang der 1990er-Jahre mit dem Eurodance-Hit ‚ÄěWhat Is Love‚Äú (1992) international seinen gr√∂√üten Erfolg in den Charts feiern konnte.

V. S. Naipaul Chaguanas 1932

V. S. Naipaul, geboren am 17. August 1932

V. S. Naipaul wurde am 17. August 1932 in Chaguanas in Trinidad geboren. Er war ein seit den 1950er-Jahren in England lebender Schriftsteller aus Trinidad, der ‚Äěf√ľr seine Werke, die hellh√∂riges Erz√§hlen und unbestechliches Beobachten vereinen, und uns zwingen, die Gegenwart verdr√§ngter Geschichte zu sehen‚Äú mit dem Nobelpreis f√ľr Literatur 2001 ausgezeichnet wurde.

Billy Ocean Fyzabad 1950

Billy Ocean, geboren am 21. Januar 1950

Billy Ocean wurde am 21. Januar 1950 in Fyzabad in Trinidad und Tobago geboren. Er ist ein britischer S√§nger, der in den 1970ern und 1980ern mit Hits wie ‚ÄěCaribbean Queen‚Äú (1984) und ‚ÄěWhen the Going Gets Tough, the Tough Get Going‚Äú (1985) weltweit erfolgreich war.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Trinidad und Tobago kamen daneben etwa Hazel Scott, eine US-amerikanische Jazzmusikerin und Schauspielerin, und Gary Goodridge, ein Kickboxer und Mixed Martial Arts-K√§mpfer aus Trinidad und Tobago sowie sp√§ter f√ľr Kanada startend, zur Welt. Zudem sind The Mad Stuntman, ein S√§nger aus Trinidad und Tobago, und Heather Headley, eine trinidadische S√§ngerin und Schauspielerin, in Trinidad und Tobago geboren worden.

Gestorben in Trinidad und Tobago

1819 starb Oliver Hazard Perry in Trinidad und Tobago

Oliver Hazard Perry

Vor zweihundert Jahren im Jahr 1819 starb Oliver Hazard Perry in Port of Spain (auf See) in Trinidad (heute Trinidad und Tobago). Er war ein US-amerikanischer Marineoffizier, der mit seinem Geschwader den Engl√§ndern im Britisch-Amerikanischen Krieg 1812 in der Schlacht auf dem Eriesee eine entscheidende Niederlage zuf√ľgte und damit in die amerikanischen Geschichtsb√ľcher einging. Geboren wurde er am 23. August 1785 in South Kingstown, Rhode Island in den Vereinigten Staaten.

Nordamerika