Maxime A. Faget

Ber√ľhmte Belizer

Geboren im Geburtsland Belize

Arright? Das Geburtsland Belize: Welche ber√ľhmten Pers√∂nlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Belize zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr√∂√üten Belizer und Belizerinnen, die ber√ľhmten belizianischen S√∂hne und T√∂chter des Landes, wie etwa Maxime A. Faget, der in Stann Creek Town (heute Dangriga) geboren wurde.

Landesinfo

Flagge BelizeBelize ‚Äď Zentralamerika

Belize ist ein Staat in Nordamerika. Die Hauptstadt des Landes ist Belmopan. In Belize leben ca. 367.000 Belizer, Belizerinnen und Einwohner anderer Nationalit√§ten. Amtssprache ist Englisch. Belize umfasst eine Fl√§che von rund 23.000 km² und ist damit etwa neunmal so gro√ü wie Luxemburg. Der h√∂chste Berg in Belize ist der Doyle‚Äôs Delight mit 1.124 Metern. Nachbarl√§nder sind Mexiko und Guatemala.

Ber√ľhmte Belizer

Maxime A. Faget Stann Creek Town (heute Dangriga) 1921

Maxime A. Faget, geboren am 26. August 1921

Maxime A. Faget wurde am 26. August 1921 in Stann Creek Town (heute Dangriga) in Britisch-Honduras (heute Belize) geboren. Er war ein US-amerikanischer Raumfahrttechniker, der als leitender Konstrukteur des ‚ÄěMercury‚Äú-Programms der NASA das Raumschiff f√ľr den ersten bemannten Flug der USA (1961 mit Alan Shepard an Bord der ‚ÄěFreedom 7‚Äú) konstruierte und sp√§ter am Gemini-, Apollo- sowie dem Space-Shuttle-Programm mitarbeitete.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Belize kamen daneben etwa Andy Palacio, ein belizischer Musiker, Shyne, ein US-amerikanischer Rapper, und Arlen Escarpeta, ein belizischer Schauspieler, zur Welt.

Ihr Belize-Vorschlag

Vermissen Sie an dieser Stelle einen Eintrag?

Zu diesem Land sind auf geboren.am leider aktuell nur sehr wenige ber√ľhmte Personen verzeichnet, die hier geboren sind. Wenn Sie einen Tipp zu einer ber√ľhmten Person aus diesem Land haben, freuen wir uns √ľber einen Hinweis per E-Mail an support [at] geboren.am.

¬ĽWenn es denn ein Ende der Welt geben sollte, so liegt es mit Sicherheit in Britisch-Honduras.¬ę

‚Äď Aldous Huxley im Jahr 1934 √ľber das heutige Belize

Nordamerika