Reinhold Messner

Berühmte Südtiroler

Geboren in Trentino-Südtirol, Italien

Die Geburtsregion Trentino-Südtirol: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in Trentino-Südtirol in Italien zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie berühmte gebürtige Südtiroler von gestern und heute, z. B. aus Bozen. Zu ihnen zählen etwa Reinhold Messner, Markus Lanz, Andreas Hofer und Luis Trenker.

Infos zur Region

Region Trentino-Südtirol – Oberitalien

Trentino-Südtirol, die Sonnenseite der Alpen, liegt in Italien. Auf einer Fläche von rund 14.000 km² leben in Trentino-Südtirol etwa 1,0 Mio. Südtiroler. Die Hauptstadt ist Trient.

Orte

Städte in Trentino-Südtirol

Berühmte Personen aus Trentino-Südtirol sortiert nach der Stadt ihrer Geburt:

Trentino-Südtirol-Lesetipps

Total alles über Südtirol

Buch »Total alles über Südtirol«

Total alles über Südtirol veranschaulicht in Form von Grafiken witzig und einfallsreich, was das Besondere eines der beliebtesten Reiseziele ist: seine drei Sprachgruppen, das spezielle Klima, die einmalige Landschaft, seine bekannten Produkte… 128 Seiten. amazon.de

Südtiroler Charakterköpfe

Buch »Südtiroler Charakterköpfe«

Charakterköpfe gibt es in Südtirol viele. Sturschädel, Gewinnertypen, schräge Vögel, Witzbolde, engagierte Menschen, Looser. Sie sind es, welche das Gesicht Südtirols mitprägen. Genau 50 Südtiroler Typen werden in Text und Bild porträtiert. 160 Seiten. amazon.de

Berühmte Südtiroler

Markus Lanz Bruneck 1969

Markus Lanz, geboren am 16. März 1969

In Bruneck, Südtirol wurde 1969 Markus Lanz geboren. Lanz ist ein in Deutschland arbeitender italienischer TV-Moderator, der als Moderator der RTL-Sendung „Explosiv – Das Magazin“ (1999-2008) bekannt wurde, seit 2008 Gastgeber der ZDF-Talkshow „Markus Lanz“ ist und durch die letzten 16 Ausgaben der Fernsehshow „Wetten, dass.?“ (2012–2014) führte.

Lilli Gruber Bozen 1957

Lilli Gruber, geboren am 19. April 1957

Lilli Gruber wurde in Bozen, Südtirol geboren. Gruber kam am 19. April 1957 zur Welt und ist eine italienische Journalistin, Moderatorin und Politikerin aus Südtirol, die ab 1984 als erste Frau Italiens für viele Jahre die Hauptnachrichten im italienischen Fernsehen moderierte.

Hans Kammerlander Sand in Taufers 1956

Hans Kammerlander, geboren am 6. Dezember 1956

In Ahornach, Sand in Taufers, Südtirol wurde 1956 Hans Kammerlander geboren. Kammerlander ist ein bekannter Südtiroler Bergsteiger, der 13 der 14 Achttausender bestiegen hat und 1984 als Erster zusammen mit Reinhold Messner eine „Doppelüberschreitung“ zweier Achttausender (Gasherbrum II und Hidden Peak) absolvierte.

Gustav Thöni Trafoi 1951

Gustav Thöni, geboren am 28. Februar 1951

Gustav Thöni wurde 1951 in Trafoi, Südtirol geboren. Thöni ist ein ehemaliger italienischer Skirennläufer aus Südtirol, der u. a. dank seiner revolutionären Umsteigetechnik in den 1970ern als vierfacher Weltmeister (1972, 1974, 1996), vierfacher Sieger des Gesamtweltcups (1971–1973, 1975) und Olympiasieger (1972) zu den besten seiner Disziplin zählte.

Reinhold Messner Brixen 1944

Reinhold Messner, geboren am 17. September 1944

In Brixen, Südtirol wurde 1944 Reinhold Messner geboren. Messner ist ein bekannter Tiroler Bergsteiger, der als erster Mensch alle 14 Achttausender der Erde bestieg (1970–1986), über seine Expeditionen Bücher verfasste und Filme machte und sich auch politisch betätigt.

Giorgio Moroder St. Ulrich in Gröden, Südtirol 1940

Giorgio Moroder, geboren am 26. April 1940

Giorgio Moroder wurde 1940 in St. Ulrich in Gröden, Südtirol geboren. Moroder ist ein italienischer Produzent und Komponist, der ein Pionier der Dance- und Synthesizer-Musik ist, u. a. für Donna Summer den Disco-Hit „I Feel Love“ (1977) produzierte, Filmmusiken wie zu „Flashdance“ (1983) und „Top Gun“ (1986) schrieb und mit drei Oscars sowie dem Grammy geehrt wurde.

Luis Trenker St. Ulrich in Gröden, Südtirol 1892

Luis Trenker, geboren am 4. Oktober 1892

In St. Ulrich in Gröden, Südtirol wurde Luis Trenker geboren. Er kam am 4. Oktober 1892 zur Welt und war ein Südtiroler Filmemacher und Schriftsteller, der als Bergsteiger in seinen Filmen und Büchern die Bergwelt zu seinem Thema machte (u. a. „Der Berg ruft“ 1938).

Giosué Carducci Valdicastello, Luca 1835

Giosué Carducci, geboren am 27. Juli 1835

Giosué Carducci wurde 1835 in Valdicastello, Luca geboren. Er war ein italienischer Dichter, Redner, Literaturhistoriker und Träger des Nobelpreises für Literatur 1906 „(…) vor allem als eine Huldigung für die plastische Energie, die Frische des Stils und die lyrische Kraft, die seine poetischen Meisterwerke auszeichnen“.

Peter Mitterhofer Partschins 1822

Peter Mitterhofer, geboren am 20. September 1822

In Partschins, Südtirol wurde 1822 Peter Mitterhofer geboren. Er war ein österreichischer Zimmermann und Erfinder aus Südtirol, der mit seinen fünf zwischen 1864 und 1869 aus Holz konstruierten Schreibmaschinenmodellen als ein weithin unbekannter Erfinder der wenig später in Amerika patentierten Schreibmaschine gilt.

Andreas Hofer St. Leonhard in Passeier, Südtirol 1767

Andreas Hofer, geboren am 22. November 1767

Andreas Hofer wurde in St. Leonhard in Passeier, Südtirol geboren. Er kam am 22. November 1767 zur Welt und war ein Tiroler Wirt, Viehhändler und Freiheitskämpfer in der Tiroler Aufstandsbewegung (1809) gegen die Bayerischen und Französischen Besatzer, der regional bis heute als Nationalheld verehrt wird.

Gestorben in Trentino-Südtirol

1911 starb Wilhelm Dilthey in Trentino-Südtirol

Wilhelm Dilthey

Vor 108 Jahren im Jahr 1911 starb Wilhelm Dilthey in Seis am Schlern, Südtirol in Italien. Er war ein bedeutender deutscher Philosoph des späten 19. Jahrhunderts, der mit seiner „Kritik der historischen Vernunft“ die Geisteswissenschaften in Abgrenzung zu den Naturwissenschaften als eigene Disziplin etablieren wollte und daher langläufig als „Vater der Geisteswissenschaften“ betitelt wird. Geboren wurde er am 19. November 1833 in Biebrich (heute zu Wiesbaden).

Italien