Lilli Gruber

Berühmte Bozener

Geboren in Bozen, Trentino-Südtirol

Der Geburtsort Bozen: Wer kam in der italienischen Stadt Bozen zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Trentino-Südtirol, die gebürtige Bozener sind und Bozens Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Bozen zählt etwa Lilli Gruber.

Stadtinfo & Karte

Bozen – Trentino-Südtirol

Karte Bozen

Bozen ist eine kleinere italienische Großstadt in Trentino-Südtirol mit rund 105.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von etwa 50 km². In der Umgebung liegt etwa 85 km entfernt Innsbruck.

Berühmte Personen aus Bozen

Lilli Gruber (1957)

Lilli Gruber, geboren am 19. April 1957

Lilli Gruber ist eine italienische Journalistin, Moderatorin und Politikerin aus Südtirol, die ab 1984 als erste Frau Italiens für viele Jahre die Hauptnachrichten im italienischen Fernsehen moderierte. Gruber wurde am 19. April 1957 in Bozen, Südtirol geboren.

Berühmte Personen aus der Umgebung

Rund um Bozen Geborene

Peter Mitterhofer

Auch im näheren Umland der Stadt Bozen wurden prominente Persönlichkeiten geboren. So kam zum Beispiel im Jahr 1822 rund 30 Kilometer entfernt Peter Mitterhofer in Partschins, Südtirol in Italien zur Welt. Ebenfalls nahe gelegen in Brixen, Südtirol wurde Reinhold Messner geboren.

Gestorben in Bozen

Luis Trenker starb in Bozen

Luis Trenker

Vor 28 Jahren im Jahr 1990 starb Luis Trenker in Bozen in Italien. Er war ein Südtiroler Filmemacher und Schriftsteller, der als Bergsteiger in seinen Filmen und Büchern die Bergwelt zu seinem Thema machte (u. a. „Der Berg ruft“ 1938). Geboren wurde er am 4. Oktober 1892 in St. Ulrich in Gröden, Südtirol in Österreich-Ungarn (heute Italien).

Italien