Stephen Hawking

Jubiläen in der Naturwissenschaft

Aktuelle Wissenschaftler-Jubiläen 2021/2022

Große Jubiläen im Herbst 2021 und den kommenden Wochen und Monaten von berühmten Persönlichkeiten aus Natur & Forschung. Diese Forscherinnen und Wissenschaftler haben bald einen runden Geburtstag zu feiern oder ihnen wird anlässlich ihres Todestages gedacht: So jährt sich demnächst etwa zum 120. Mal der Geburtstag von Werner Heisenberg, wird der 125. Todestag von Alfred Nobel begangen, jährt sich das 320. Mal der Geburtstag von Anders Celsius und zum 475. Mal der Geburtstag von Tycho Brahe.

Geschenke-Shop

Zeitungen zum Jubiläum

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften zum Jubiläum von einem historischen Datum:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Geschenke zum Jubiläum

Auf der Suche nach einem Geschenk? Verschenken Sie z. B. eine Chronik mit den Ereignissen eines Jahres:

Aktuelle Natur & Forschung-Jubiläen

24.10. Tycho Brahe – 420. Todestag

Tycho Brahe

Am 24. Oktober 1601, in vier Tagen vor 420 Jahren, starb Tycho Brahe, ein bedeutender adliger dänischer Astronom, der über Jahrzehnte den Sternenhimmel beobachtete und vermaß, ein eigenes „tychonisches“ Weltbild (1588) entwarf und in seinem Beobachtungszentrum im Jahr 1600 Johannes Kepler als Assistenten einstellte.

21.11. Abdus Salam – 25. Todestag

Abdus Salam

Am 21. November 1996, in 32 Tagen vor 25 Jahren, starb Abdus Salam, ein pakistanischer Physiker und ein sowie der erste muslimische Träger des Nobelpreises für Physik 1979 „für ihre Mitwirkung an der Theorie der Vereinigung schwacher und elektromagnetischer Wechselwirkung zwischen Elementarteilchen, einschließlich die Voraussage von schwacher nuklearer Strömung“.

05.12. Werner Heisenberg – 120. Geburtstag

Werner Heisenberg

Am 5. Dezember 1901, in 46 Tagen vor 120 Jahren, wurde Werner Heisenberg geboren, ein bedeutender und einflussreicher deutscher Physiker, der mit der nach ihm benannten Heisenbergschen Unschärferelation (1927) eine Kernaussage der Quantenmechanik formulierte und „für die Begründung der Quantenmechanik“ den Nobelpreis für Physik 1932 erhielt.

Kommende Wissenschaftler-Jubiläen

09.12. 25. Todestag von Mary Leakey (†1996)
10.12. 125. Todestag von Alfred Nobel (†1896)
14.12. 475. Geburtstag von Tycho Brahe (1546)
20.12. 25. Todestag von Carl Sagan (†1996)
20.12. 100. Todestag von Julius Richard Petri (†1921)
27.12. 450. Geburtstag von Johannes Kepler (1571)
02.01. 200. Geburtstag von Rudolf Clausius (1822)
05.01. 100. Todestag von Ernest Shackleton (†1922)
06.01. 200. Geburtstag von Heinrich Schliemann (1822)
08.01. 80. Geburtstag von Stephen Hawking (1942)
08.01. 380. Todestag von Galileo Galilei (†1642)

Jahresvorschauen

Jubiläen in der Naturwissenschaft 2021

  • Heinrich Barth
  • Richard Francis Burton
  • Ferdinand Magellan
16.02.Heinrich Barth (200)
19.03.Richard Francis Burton (200)
27.04.Ferdinand Magellan (†500)
21.05.Andrei Sacharow (100)
25.05.Jack Steinberger (100)
27.05.Christoph von Hellwig (†300)
31.08.Hermann von Helmholtz (200)
20.12.Julius Richard Petri (†100)

Jubiläen in der Naturwissenschaft 2022

  • Ernest Shackleton
  • Heinrich Schliemann
  • Francis Galton
05.01.Ernest Shackleton (†100)
06.01.Heinrich Schliemann (200)
16.02.Francis Galton (200)
20.07.Gregor Mendel (200)
28.07.Jacques Piccard (100)
25.08.Wilhelm Herschel (†200)
22.09.Chen Ning Yang (100)
27.12.Louis Pasteur (200)

Jubiläen in der Naturwissenschaft 2023

  • Alfred Russel Wallace
  • Wilhelm Conrad Röntgen
  • Nikolaus Kopernikus
08.01.Alfred Russel Wallace (200)
10.02.Wilhelm Conrad Röntgen (†100)
19.02.Nikolaus Kopernikus (550)
09.03.Walter Kohn (100)
01.05.David Livingstone (†150)
31.07.Stephanie Kwolek (100)
29.10.Carl Djerassi (100)
21.12.Robert Brown (250)

Jubiläen in der Naturwissenschaft 2024

  • Marco Polo
  • Gustav Robert Kirchhoff
  • Francis Beaufort
08.01.Marco Polo (†700)
12.03.Gustav Robert Kirchhoff (200)
07.05.Francis Beaufort (250)
26.06.William Thomson (200)
01.08.Georges Charpak (100)
18.08.Meriwether Lewis (250)
20.11.Benoît Mandelbrot (100)
24.12.Vasco da Gama (†500)

Jubiläen in der Naturwissenschaft 2025

  • Leonardo Fibonacci
  • Simon Marius
  • André-Marie Ampère
?.?.Leonardo Fibonacci (850)
05.01.Simon Marius (†400)
20.01.André-Marie Ampère (250)
04.02.Robert Koldewey (†100)
04.05.Thomas Henry Huxley (200)
26.07.Gottlob Frege (†100)
01.09.Roy J. Glauber (100)
19.12.Mileva Marić (150)

Jubiläen in der Naturwissenschaft 2026

  • Abdus Salam
  • Sophie Germain
  • James Hutton
29.01.Abdus Salam (100)
01.04.Sophie Germain (250)
03.06.James Hutton (300)
07.06.Joseph von Fraunhofer (†200)
21.06.Georg von Neumayer (200)
11.08.Aaron Klug (100)
19.09.Masatoshi Koshiba (100)
24.11.Tsung-Dao Lee (100)

Jubilare entdecken