Bertolt Brecht

Wassermänner der Literatur

Literatur im Sternzeichen Wassermann

Das Sternzeichen Wassermann ist auch ein Sternzeichen der Literatur: Im Sternzeichen Wassermann wurden bedeutende und bekannte Schriftsteller, Dichter & Literaten geboren, wie etwa Bertolt Brecht, Jules Verne, Gotthold Ephraim Lessing, Charles Dickens und E. T. A. Hoffmann.

Berühmte Wassermänner der Literatur

Ludwig Thoma  geboren am 21. Januar

Ludwig Thoma

Ludwig Thoma kam am 21. Januar vor 152 Jahren in Oberammergau als Wassermann zur Welt. Er war ein deutscher Schriftsteller.

Gotthold Ephraim Lessing  geboren am 22. Januar

Gotthold Ephraim Lessing

Gotthold Ephraim Lessing, ein deutscher Dichter, war ein gebürtiger Wassermann. Er wurde vor 290 Jahren am 22. Januar in Kamenz im Kurfürstentum Sachsen, HRR (heute Deutschland) geboren.

E. T. A. Hoffmann  geboren am 24. Januar

E. T. A. Hoffmann

Am 24. Januar vor 243 Jahren wurde E. T. A. Hoffmann, ein deutscher Schriftsteller, Jurist, Komponist und Zeichner, in Königsberg, Ostpreußen (heute Kaliningrad) in Preußen (heute Russland) im Sternzeichen Wassermann geboren.

Virginia Woolf  geboren am 25. Januar

Virginia Woolf

Virginia Woolf wurde am 25. Januar vor 137 Jahren in London als Wassermann geboren. Sie war eine britische Schriftstellerin und Verlegerin.

Anton Tschechow  geboren am 29. Januar

Anton Tschechow

Anton Tschechow, ein russischer Schriftsteller, war ein gebürtiger Wassermann. Er kam vor 159 Jahren am 29. Januar in Taganrog, Rostow in Russland zur Welt.

James Joyce  geboren am 2. Februar

James Joyce

Am 2. Februar vor 137 Jahren wurde James Joyce, ein irischer Schriftsteller, in Dublin in Irland im Sternzeichen Wassermann geboren.

Charles Dickens  geboren am 7. Februar

Charles Dickens

Charles Dickens kam am 7. Februar vor 207 Jahren in Landport bei Portsmouth in England als Wassermann zur Welt. Er war ein britischer Schriftsteller.

Jules Verne  geboren am 8. Februar

Jules Verne

Jules Verne, ein französischer Schriftsteller, war ein gebürtiger Wassermann. Er wurde vor 191 Jahren am 8. Februar in Nantes in Frankreich geboren.

Bertolt Brecht  geboren am 10. Februar

Bertolt Brecht

Am 10. Februar vor 121 Jahren wurde Bertolt Brecht, ein deutscher Dramatiker und Lyriker, in Augsburg im Sternzeichen Wassermann geboren.

Else Lasker-Schüler  geboren am 11. Februar

Else Lasker-Schüler

Else Lasker-Schüler wurde am 11. Februar vor 150 Jahren in Elberfeld, Wuppertal als Wassermann geboren. Sie war eine deutsche Dichterin.

Das Sternzeichen

♒ Wassermann

Das Sternzeichen Wassermann ist das Sternzeichen, in dem zum Beispiel Schriftsteller, Dichter & Literaten geboren wurden, wenn sie zwischen dem 21. Januar und dem 19. Februar zur Welt kamen. Es ist ein Luftzeichen, das heißt das Sternzeichen Wassermann ist dem Element Luft zugeordnet.

Sternzeichen-Buchtipp

Der neugierige Wassermann

Buch »Der neugierige Wassermann«

Alexander Holzach bringt in witzigen Cartoons das Wesen des Wassermanns auf den Punkt und lässt keine typische Eigenschaft des Sternzeichens ungeklärt. Ein Gute-Laune-Geschenk für alle Wassermann-Geburtstagskinder. 48 Seiten. amazon.de

Literatur

Bekannte Literaten anderer Sternzeichen

Berühmte Personen der Literatur, Schriftsteller, Dichter & Literaten, nach dem Sternzeichen, in dem sie geboren wurden:

Wassermänner der Literatur A–Z

Weitere Schriftsteller, Dichter & Literaten im Sternzeichen Wassermann von A bis Z

Sternzeichen Wassermann