Thomas Mann

Zwillinge der Literatur

Literatur im Sternzeichen Zwillinge

Das Sternzeichen Zwillinge ist auch ein Sternzeichen der Literatur: Im Sternzeichen Zwillinge wurden bedeutende und bekannte Schriftsteller, Dichter & Literaten geboren, wie etwa Thomas Mann, Bertha von Suttner, Arthur Conan Doyle, Marquis de Sade und Marcel Reich-Ranicki.

Berühmte Zwillinge der Literatur

Arthur Conan Doyle  geboren am 22. Mai

Arthur Conan Doyle

Arthur Conan Doyle kam am 22. Mai vor 160 Jahren in Edinburgh in Schottland als Zwilling zur Welt. Er war ein britischer Schriftsteller und Arzt.

Ian Fleming  geboren am 28. Mai

Ian Fleming

Ian Fleming, ein britischer Schriftsteller, war ein gebürtiger Zwilling. Er wurde vor 111 Jahren am 28. Mai in London geboren.

Marcel Reich-Ranicki  geboren am 2. Juni

Marcel Reich-Ranicki

Am 2. Juni vor 99 Jahren wurde Marcel Reich-Ranicki, ein deutscher Literaturkritiker und Publizist, in Włocławek in Polen im Sternzeichen Zwillinge geboren.

Marquis de Sade  geboren am 2. Juni

Marquis de Sade

Marquis de Sade wurde am 2. Juni vor 279 Jahren in Paris als Zwilling geboren. Er war ein französischer Adliger, Politiker und Schriftsteller.

Ken Follett  geboren am 5. Juni

Ken Follett

Ken Follett, ein walisischer Schriftsteller, ist ein gebürtiger Zwilling. Er kam im Jahr 1949 am 5. Juni in Cardiff in Wales zur Welt. In diesem Jahr wird er 70 Jahre alt.

Thomas Mann  geboren am 6. Juni

Thomas Mann

Am 6. Juni vor 144 Jahren wurde Thomas Mann, ein deutscher Schriftsteller, in Lübeck im Sternzeichen Zwillinge geboren.

Alexander Puschkin  geboren am 6. Juni

Alexander Puschkin

Alexander Puschkin kam am 6. Juni vor 220 Jahren in Moskau als Zwilling zur Welt. Er war ein russischer Dichter.

Bertha von Suttner  geboren am 9. Juni

Bertha von Suttner

Bertha von Suttner, eine österreichische Friedensaktivistin, war ein gebürtiger Zwilling. Sie wurde vor 176 Jahren am 9. Juni in Prag in Böhmen, Kaisertum Österreich (heute Tschechien) geboren.

Johanna Spyri  geboren am 12. Juni

Johanna Spyri

Am 12. Juni vor 192 Jahren wurde Johanna Spyri, eine Schweizer Schriftstellerin, in Hirzel in der Schweiz im Sternzeichen Zwillinge geboren.

Salman Rushdie  geboren am 19. Juni

Salman Rushdie

Salman Rushdie wurde am 19. Juni vor 72 Jahren in Bombay (heute Mumbai), Maharashtra in Indien als Zwilling geboren. Er ist ein indisch-britischer Schriftsteller.

Das Sternzeichen

♊ Zwillinge

Das Sternzeichen Zwillinge ist das Sternzeichen, in dem zum Beispiel Schriftsteller, Dichter & Literaten geboren wurden, wenn sie zwischen dem 21. Mai und dem 21. Juni zur Welt kamen. Es ist ein Luftzeichen, das heißt das Sternzeichen Zwillinge ist dem Element Luft zugeordnet.

Sternzeichen-Buchtipp

Der begeisterungsfähige Zwilling

Buch »Der begeisterungsfähige Zwilling«

Alexander Holzach bringt in witzigen Cartoons das Wesen der Zwillinge auf den Punkt und lässt keine typische Eigenschaft des Sternzeichens ungeklärt. Ein Gute-Laune-Geschenk für alle Zwillinge-Geburtstagskinder. 48 Seiten. amazon.de

Literatur

Bekannte Literaten anderer Sternzeichen

Berühmte Personen der Literatur, Schriftsteller, Dichter & Literaten, nach dem Sternzeichen, in dem sie geboren wurden:

Zwillinge der Literatur A–Z

Weitere Schriftsteller, Dichter & Literaten im Sternzeichen Zwillinge von A bis Z

Sternzeichen Zwillinge