Georg Herwegh

Georg Herwegh

wurde am 31. Mai 1817 geboren

Georg Friedrich Rudolf Theodor Andreas Herwegh war ein politischer deutscher Dichter und Revolutionär, der mit seinen „Gedichten eines Lebendigen“ (1841) bekannt wurde, sich am badischen Aufstand (1848) beteiligte und das Arbeiterkampflied „Bundeslied“ (1863) verfasste. Er wurde am 31. Mai 1817 in Stuttgart geboren und starb am 7. April 1875 mit 57 Jahren in Lichtental (heute zu Baden-Baden). Sein Geburtstag jährt sich 2018 zum 201. Mal.

Georg Herwegh, geboren 1817, war ein deutscher Dichter.

Lebensdaten

Steckbrief von Georg Herwegh

GeburtsdatumSamstag, 31. Mai 1817
GeburtsortStuttgart, Baden-WĂĽrttemberg, Deutschland
TodesdatumMittwoch, 7. April 1875 (†57) (LungenentzĂĽndung)
SterbeortLichtental (heute zu Baden-Baden), Baden-WĂĽrttemberg, Deutschland
GrabstätteLiestal, Schweiz
SternzeichenZwillinge

Zeitliche Einordnung

Herweghs Zeit (1817–1875) und seine Zeitgenossen

Georg Herwegh lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1817 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Karl Marx (1818–1883) und Otto von Bismarck (1815–1898). Seine ersten Lebensjahre verbringt Herwegh Ende der 1810er. Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1820ern und 1830ern. Während er lebt wirken u. a. auch Theodor Fontane (1819–1898), Karl May (1842–1912) und Wilhelm Busch (1832–1908). Georg Herweghs Lebensspanne umfasst 57 Jahre. Er stirbt 1875 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs.

Herwegh-Trivia

Schon gewusst?

Georg Herwegh wurde im selben Jahr geboren wie Theodor Storm und Theodor Mommsen.

Herwegh-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Georg Herwegh

Wann wurde Herwegh geboren? Georg Herwegh wurde vor 201 Jahren im Jahr 1817 geboren.

An welchem Tag ist Georg Herwegh geboren worden? Herwegh hatte in zehn Tagen am 31. Mai Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Herwegh? Georg Herwegh wurde im westlichen Tierkreiszeichen Zwillinge geboren.

Wo wurde Georg Herwegh geboren? Herwegh wurde in Deutschland geboren. Er kam in Stuttgart zur Welt.

Wann ist Herwegh gestorben? Georg Herwegh verstarb vor 143 Jahren im 19. Jahrhundert am 7. April 1875, einem Mittwoch.

Wie alt wurde Georg Herwegh? Georg Herwegh wurde 57 Jahre, 10 Monate und 7 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Stuttgart – Deutschland

Karte des Geburtsortes von Georg Herwegh

Georg Herwegh wurde in Stuttgart geboren und starb in Lichtental (heute zu Baden-Baden) .

Jahrestage

Aktuelle Herwegh-Jubiläen & Gedenktage

201. Geburtstag:  in diesem Jahr am 31. Mai 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

250. Jubiläum:  des Geburtstages in 49 Jahren am 31. Mai 2067.

150. Todestag:  am 7. April 2025. Jubiläen im Jahr 2025 â€ş

Webtipps

Herwegh-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Georg Herwegh zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.0/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Georg Herwegh auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Georg Herwegh verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

31.5.

Der 31. Mai: Wer hat am gleichen Tag wie Georg Herwegh Geburtstag?

Geburtsjahr

1817

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1817: Wer wurde im Jahr 1817 geboren?

Literatur

Weitere berĂĽhmte Personen der Literatur: Schriftsteller & Dichter.

Schlagworte zu Herwegh