Karl Simrock

Karl Simrock

wurde am 28. August 1802 geboren

Karl Joseph Simrock war ein deutscher Dichter und Philologe, der durch die Übersetzung des Nibelungenliedes (1827) und Herausgabe der Gedichte von Walther von der Vogelweide (1833) bekannt wurde. Er wurde am 28. August 1802 in Bonn im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb am 18. Juli 1876 mit 73 Jahren in Bonn. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 217. Mal.

Karl Simrock, geboren 1802, war ein deutscher Dichter und Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Karl Simrock

GeburtsdatumSamstag, 28. August 1802
GeburtsortBonn, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumDienstag, 18. Juli 1876 (†73)
SterbeortBonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
SternzeichenJungfrau

Zeitliche Einordnung

Simrocks Zeit (1802–1876) und seine Zeitgenossen

Karl Simrock lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1802 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Justus von Liebig (1803–1873) und Eduard Mörike (1804–1875). Seine Kindheit und Jugend erlebt Simrock in den 1800er- und 1810er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832), Theodor Fontane (1819–1898) und Karl May (1842–1912). Karl Simrocks Lebensspanne umfasst 73 Jahre. Er stirbt 1876 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs.

Simrock-Trivia

Schon gewusst?

Karl Simrock wurde im selben Jahr geboren wie Wilhelm Hauff, Victor Hugo und Alexandre Dumas der Ältere.

Simrock-FAQ

Fragen und Fakten über Karl Simrock

Wann wurde Simrock geboren? Karl Simrock wurde vor 217 Jahren im Jahr 1802 geboren.

An welchem Tag ist Karl Simrock geboren worden? Simrock hatte im Sommer am 28. August Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, im nächsten Jahr liegt er auf einem Freitag.

Welches Sternzeichen war Simrock? Karl Simrock wurde im westlichen Tierkreiszeichen Jungfrau geboren.

Wo wurde Karl Simrock geboren? Simrock wurde in Deutschland geboren. Er kam in Bonn im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Simrock gestorben? Karl Simrock starb vor 143 Jahren im 19. Jahrhundert am 18. Juli 1876, einem Dienstag.

Wie alt war Karl Simrock als er starb? Karl Simrock wurde 73 Jahre, 10 Monate und 21 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Bonn – Heiliges Römisches Reich

Karl Simrock wurde in Bonn im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb in Bonn .

Jahrestage

Aktuelle Simrock-Jubiläen & Gedenktage

217. Geburtstag:  in diesem Jahr am 28. August 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

250. Jubiläum:  des Geburtstages in 33 Jahren am 28. August 2052.

150. Todestag:  am 18. Juli 2026. Jubiläen im Jahr 2026 ›

Weblinks

Simrock im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Karl Simrock zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.1/10

Das Ranking von Karl Simrock auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Karl Simrock verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

28.8.

Der 28. August: Wer hat am gleichen Tag wie Karl Simrock Geburtstag?

Geburtsjahr

1802

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1802: Wer wurde im Jahr 1802 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Simrock