Cäsar Flaischlen

Cäsar Flaischlen

wurde am 12. Mai 1864 geboren

Cäsar Otto Hugo Flaischlen war ein deutscher Dichter und Schriftsteller, der um die Jahrhundertwende 1900 mit Werken wie seinem zum geflügelten Wort gewordenen Gedicht „Hab Sonne im Herzen“ (1894), dem Gedichtband „Von Alltag und Sonne“ (1898) und seinem Briefroman „Jost Seyfried“ (1904) ein viel gelesener Autor seiner Zeit war. Er wurde am 12. Mai 1864 in Stuttgart geboren und starb am 16. Oktober 1920 mit 56 Jahren in Gundelsheim (Sanatorium Horneck). 2019 jährte sich sein Geburtstag zum 155. Mal.

Cäsar Flaischlen, geboren 1864, war ein deutscher Dichter und Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Cäsar Flaischlen

GeburtsdatumDonnerstag, 12. Mai 1864
GeburtsortStuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
TodesdatumSamstag, 16. Oktober 1920 (†56)
SterbeortGundelsheim (Sanatorium Horneck), Baden-Württemberg, Deutschland
GrabstättePragfriedhof, Stuttgart
SternzeichenStier

Zeitliche Einordnung

Flaischlens Zeit (1864–1920) und seine Zeitgenossen

Cäsar Flaischlen wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1864 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Richard Strauss (1864–1949) und Max Weber (1864–1920). Seine Kindheit und Jugend erlebt Flaischlen in den 1860er- und 1870er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Theodor Fontane (1819–1898), Thomas Mann (1875–1955) und Hermann Hesse (1877–1962). Cäsar Flaischlens Lebensspanne umfasst 56 Jahre. Er stirbt 1920 zur Zeit der Weimarer Republik.

Flaischlen-Autogramm

Unterschrift von Cäsar Flaischlen

Unterschrift Cäsar Flaischlen

Worte über Flaischlen

Theodor Heuss

»Ich danke ihm manche Stunde ernster Erörterung und froher Geselligkeit, danke seiner Dichtung Stunden zarter Freude, seinem Menschentum den unverlöschlichen Eindruck einer tapferen, ringenden Männlichkeit.«

Theodor Heuss über Cäsar Flaischlen, 31. Oktober 1920 (Beileidsschreiben zum Tod von Cäsar Flaischlen an die Witwe Edith Flaischlen)

Flaischlen-Trivia

Schon gewusst?

Cäsar Flaischlen wurde im selben Jahr wie Frank Wedekind geboren.

Flaischlen-FAQ

Fragen und Fakten über Cäsar Flaischlen

Wann wurde Flaischlen geboren? Cäsar Flaischlen wurde vor 155 Jahren im Jahr 1864 geboren.

An welchem Tag ist Cäsar Flaischlen geboren worden? Flaischlen hatte im Frühling am 12. Mai Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. 2019 fiel sein Geburtstag auf einen Sonntag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Dienstag.

Welches Sternzeichen war Flaischlen? Cäsar Flaischlen wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren.

Wo wurde Cäsar Flaischlen geboren? Flaischlen wurde in Deutschland geboren. Er kam in Stuttgart zur Welt.

Wann ist Flaischlen gestorben? Cäsar Flaischlen verstarb vor 99 Jahren Anfang der 1920er-Jahre am 16. Oktober 1920, einem Samstag.

Wie alt war Cäsar Flaischlen als er starb? Cäsar Flaischlen wurde 56 Jahre, 5 Monate und 4 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Stuttgart – Deutschland

Cäsar Flaischlen wurde in Stuttgart geboren und starb in Gundelsheim (Sanatorium Horneck) .

Jahrestage

Aktuelle Flaischlen-Jubiläen & Gedenktage

155. Geburtstag:  in diesem Jahr am 12. Mai 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 45 Jahren am 12. Mai 2064.

100. Todestag:  am 16. Oktober 2020. Jubiläen im Jahr 2020 ›

Weblinks

Flaischlen im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Cäsar Flaischlen:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.0/10

Das Ranking von Cäsar Flaischlen auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Cäsar Flaischlen verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

12.5.

Der 12. Mai: Wer hat am gleichen Tag wie Cäsar Flaischlen Geburtstag?

Geburtsjahr

1864

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1864: Wer wurde im Jahr 1864 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Flaischlen