Max Brod

Max Brod

wurde am 27. Mai 1884 geboren

Max Brod war ein tschechischer Schriftsteller deutscher Sprache, der als Nachlassverwalter das Werk von Franz Kafka gegen dessen Willen posthum herausgab und dem Komponisten Leoš Janáček mit seinen deutschen Libretti zu dessen Opern zum Durchbruch verhalf. Er wurde am 27. Mai 1884 in Prag in Böhmen, Ă–sterreich-Ungarn (heute Tschechien) geboren und starb mit 84 Jahren am 20. Dezember 1968 in Tel Aviv in Israel. 2017 jährte sich sein Geburtstag zum 133. Mal.

Max Brod, geboren 1884, war ein tschechischer Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Max Brod

GeburtsdatumDienstag, 27. Mai 1884
GeburtsortPrag, Böhmen, Ă–sterreich-Ungarn (heute Tschechien)
TodesdatumFreitag, 20. Dezember 1968 (†84)
SterbeortTel Aviv, Israel
SternzeichenZwillinge

Zeitliche Einordnung

Brods Zeit (1884–1968) und seine Zeitgenossen

Max Brod wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1884 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Franz Kafka (1883–1924) und Jaroslav Hašek (1883–1923). Seine Kindheit und Jugend erlebt Brod in den 1880er- und 1890er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Bertha von Suttner (1843–1914), Otfried PreuĂźler (1923–2013) und Marie von Ebner-Eschenbach (1830–1916). Max Brods Lebensspanne umfasst 84 Jahre. Er stirbt 1968 in der Zeit des Kalten Krieges.

Brod-Trivia

Schon gewusst?

Max Brod starb am selben Tag wie John Steinbeck.

Brod-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Max Brod

Wann wurde Brod geboren? Max Brod wurde vor 133 Jahren im Jahr 1884 geboren.

An welchem Tag ist Max Brod geboren worden? Brod hatte im FrĂĽhling am 27. Mai Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. 2017 fiel sein Geburtstag auf einen Samstag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Sonntag.

Welches Sternzeichen war Brod? Max Brod wurde im westlichen Tierkreiszeichen Zwillinge geboren.

Wo wurde Max Brod geboren? Brod wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Prag in Böhmen, Ă–sterreich-Ungarn (heute Tschechien) zur Welt.

Wann ist Brod gestorben? Max Brod verstarb vor 49 Jahren Ende der 1960er-Jahre am 20. Dezember 1968, einem Freitag.

Wie alt wurde Max Brod? Max Brod wurde 84 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Prag – Böhmen, Österreich-Ungarn

Karte des Geburtsortes von Max Brod

Max Brod wurde in Prag in Böhmen, Ă–sterreich-Ungarn (heute Tschechien) geboren und starb in Tel Aviv in Israel .

Jahrestage

Aktuelle Brod-Jubiläen & Gedenktage

133. Geburtstag:  in diesem Jahr am 27. Mai 2017. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

140. Jubiläum:  des Geburtstages in sieben Jahren am 27. Mai 2024. Jubiläen im Jahr 2024 â€ş

50. Todestag:  am 20. Dezember 2018. Jubiläen im Jahr 2018 â€ş

Webtipps

Brod-Infos im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Max Brod:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.0/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Max Brod auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Max Brod verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

27.5.

Der 27. Mai: Wer hat am gleichen Tag wie Max Brod Geburtstag?

Geburtsjahr

1884

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1884: Wer wurde im Jahr 1884 geboren?

Literatur

Weitere berĂĽhmte Personen der Literatur: Schriftsteller & Dichter.

Schlagworte zu Brod