John Maynard Keynes

Zwillinge der Wirtschaft

Wirtschaft im Sternzeichen Zwillinge

Das Sternzeichen Zwillinge ist auch ein Sternzeichen der Wirtschaft: Im Sternzeichen Zwillinge wurden bedeutende und bekannte Unternehmer & Ökonomen geboren, wie etwa John Maynard Keynes, Anton Fugger, Cornelius Vanderbilt, Lorenz Adlon und Friedrich Bayer.

Berühmte Zwillinge der Wirtschaft

Ernst-Wilhelm Arnoldi  geboren am 21. Mai

Ernst-Wilhelm Arnoldi

Ernst-Wilhelm Arnoldi kam am 21. Mai vor 241 Jahren in Gotha im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) als Zwilling zur Welt. Er war ein deutscher Kaufmann.

Brownie Wise  geboren am 25. Mai

Brownie Wise

Brownie Wise, eine amerikanische Geschäftsfrau, war ein gebürtiger Zwilling. Sie wurde vor 106 Jahren am 25. Mai in Buford, Georgia in den Vereinigten Staaten geboren.

Cornelius Vanderbilt  geboren am 27. Mai

Cornelius Vanderbilt

Am 27. Mai vor 225 Jahren wurde Cornelius Vanderbilt, ein amerikanischer Unternehmer, in Port Richmond, New York in den Vereinigten Staaten im Sternzeichen Zwillinge geboren.

Lorenz Adlon  geboren am 29. Mai

Lorenz Adlon

Lorenz Adlon wurde am 29. Mai vor 170 Jahren in Mainz als Zwilling geboren. Er war ein deutscher Gastronom und Hotelier.

Maurice Allais  geboren am 31. Mai

Maurice Allais

Maurice Allais, ein französischer Ingenieur und Wirtschaftswissenschaftler, war ein gebürtiger Zwilling. Er kam vor 108 Jahren am 31. Mai in Paris zur Welt.

John Maynard Keynes  geboren am 5. Juni

John Maynard Keynes

Am 5. Juni vor 136 Jahren wurde John Maynard Keynes, ein britischer Ökonom und Politiker, in Cambridge, Cambridgeshire in England im Sternzeichen Zwillinge geboren.

Friedrich Bayer  geboren am 6. Juni

Friedrich Bayer

Friedrich Bayer kam am 6. Juni vor 194 Jahren in Barmen (heute zu Wuppertal) als Zwilling zur Welt. Er war ein deutscher Unternehmer.

Anton Fugger  geboren am 10. Juni

Anton Fugger

Anton Fugger, ein deutscher Kaufmann und Bankier, war ein gebürtiger Zwilling. Er wurde vor 526 Jahren am 10. Juni in Nürnberg im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren.

Toyoda Kiichirō  geboren am 11. Juni

Toyoda Kiichirō

Am 11. Juni vor 125 Jahren wurde Toyoda Kiichirō, ein japanischer Unternehmer, in Shizuoka in Japan im Sternzeichen Zwillinge geboren.

Pierre Omidyar  geboren am 21. Juni

Pierre Omidyar

Pierre Omidyar wurde am 21. Juni im Jahr 1967 in Paris als Zwilling geboren. Er ist ein amerikanischer IT-Unternehmer. In diesem Jahr wurde er 52 Jahre alt.

Das Sternzeichen

♊ Zwillinge

Das Sternzeichen Zwillinge ist das Sternzeichen, in dem zum Beispiel Unternehmer & Ökonomen geboren wurden, wenn sie zwischen dem 21. Mai und dem 21. Juni zur Welt kamen. Es ist ein Luftzeichen, das heißt das Sternzeichen Zwillinge ist dem Element Luft zugeordnet.

Sternzeichen-Buchtipp

Der begeisterungsfähige Zwilling

Buch »Der begeisterungsfähige Zwilling«

Alexander Holzach bringt in witzigen Cartoons das Wesen der Zwillinge auf den Punkt und lässt keine typische Eigenschaft des Sternzeichens ungeklärt. Ein Gute-Laune-Geschenk für alle Zwillinge-Geburtstagskinder. 48 Seiten. amazon.de

Wirtschaft

Bekannte Unternehmer anderer Sternzeichen

Berühmte Personen der Wirtschaft, Unternehmer & Ökonomen, nach dem Sternzeichen, in dem sie geboren wurden:

Sternzeichen Zwillinge