Nikolaus von Myra

Berühmte Erben

Erben und Erbinnen

Sie verfügten über teils unvorstellbare Vermögen – weil ihre Vorfahren oder Partner wirtschaftlich erfolgreich waren. Von Million Dollar Babys, armen reichen Mädchen und legendären Millionenerben. Zu ihnen zählen etwa Nikolaus von Myra, Howard Hughes, Paris Hilton und Barbara Hutton.

Alltag & Leben-Themen

Personen der Gesellschaft

Diese Themen und Personen aus dem Who's Who der Gesellschaft könnten Sie auch interessieren:

Berühmte Erben

Paris Hilton (1981)

Paris Hilton, geboren am 17. Februar 1981

Paris Hilton (Paris Whitney Hilton) ist ein seit Anfang der 2000er-Jahre in den Medien populäres US-amerikanisches Fotomodel, gelegentliche Schauspielerin und Sängerin sowie Unternehmerin und zukünftige Erbin der Hilton-Familie. Sie wurde am 17. Februar 1981 in New York City geboren.

Gunter Sachs (1932–2011)

Gunter Sachs war ein vielseitig tätiger deutscher Industriellenerbe, der u. a. als Fotograf und Kunstsammler arbeitete, sich in den 1960er- und 1970er-Jahren aber in erster Linie mit seinem Image als „Playboy“ einen Namen in der Öffentlichkeit machte. Er wurde am 14. November 1932 in Mainberg bei Schweinfurt geboren und starb am 7. Mai 2011 im Alter von 78 Jahren in Gstaad, Bern in der Schweiz.

Doris Duke (1912–1993)

Doris Duke (Doris Duke Duke) war eine auch als „Million Dollar Baby“ bekannte US-amerikanische Tochter und Erbin des Tabakkonzern-Gründers James Buchanan Duke, die das geerbte Vermögen von rund 100 Millionen Dollar u. a. als Kunstmäzenin einsetzte und das Anwesen „Shangri La“ auf Hawaii errichtete. Sie wurde am 22. November 1912 in New York City geboren und starb am 28. Oktober 1993 im Alter von 80 Jahren in Beverly Hills, Kalifornien.

Barbara Hutton (1912–1979)

Barbara Hutton, geboren am 14. November 1912

Barbara Hutton (Barbara Woolworth Hutton) war eine auch als „Poor Little Rich Girl“ (Film 1987) bekannte US-amerikanische Kaufhauserbin und Jetset-Ikone, die durch das Vermögen ihres Großvaters Frank W. Woolworth zur reichsten Frau der Welt ihrer Zeit wurde und als Angehörige der High-Society u. a. mit ihren sieben Ehen für Schlagzeilen sorgte. Sie wurde am 14. November 1912 in New York City geboren und starb am 11. Mai 1979 im Alter von 66 Jahren in Los Angeles, Kalifornien.

Howard Hughes (1905–1976)

Howard Hughes, geboren am 24. Dezember 1905

Howard Hughes (Howard Robard Hughes) war ein legendärer US-amerikanischer Unternehmer, Flugpionier und Filmproduzent, der von seinem Vater mit der „Hughes Tool Company“ Millionen erbte und diese in Filmprojekte (u. a. den zu seiner Zeit teuersten Film aller Zeiten „Höllenflieger“, 1930), die Luftfahrt und Casinos in Las Vegas investierte. Er wurde am 24. Dezember 1905 in Humble bei Houston, Texas in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 5. April 1976 im Alter von 70 Jahren in Houston, Texas.

Nikolaus von Myra (270–343)

Nikolaus von Myra, geboren am 15. März 270

Nikolaus von Myra war ein als Heiliger verehrter griechischer Bischof von Myra, der zahlreichen Legenden nach u. a. sein Erbe unter den Armen seiner Heimatstadt verteilte und Schiffbrüchige rettete. Er wurde am 15. März 270 in Patara, Lykien im Römischen Reich (heute Türkei) geboren und starb am 6. Dezember 343 im Alter von 73 Jahren in Myra, Lykien (heute Demre).

Alltag & Leben