Drake

Berühmte Personen Torontos

Geboren in Toronto, Ontario

Der Geburtsort Toronto: Wer kam in der kanadischen Stadt Toronto zur Welt? Toronto hat viele weltberühmte Persönlichkeiten hervorgebracht. Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Ontario, die gebürtige Personen Torontos sind und Torontos Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Toronto zählen etwa Drake, Neil Young, Christopher Plummer und Mary Pickford.

Stadtinfo & Karte

Toronto – Ontario

Toronto, The Big Smoke, ist eine kanadische Millionenstadt in Ontario mit rund 2,6 Mio. Einwohnern. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von etwa 630 km². In der Umgebung liegt etwa 95 km entfernt Buffalo.

Worte zu Toronto

»Diversity Our Strength«

– Slogan von Toronto („Vielfalt ist unsere Stärke“)

Berühmte Personen aus Toronto

Shawn Mendes (1998)

Shawn Mendes, geboren am 8. August 1998

Shawn Mendes ist ein kanadischer Sänger und Songschreiber, der Mitte der 2010er über Soziale Medien bekannt wurde und seither mit Songs wie „Stitches“ (2015), „Mercy“ (2016) und „There’s Nothing Holdin’ Me Back“ (2017) Charterfolge feiert. Mendes wurde am 8. August 1998 in Toronto, Ontario geboren.

Drake (1986)

Drake, geboren am 24. Oktober 1986

Drake ist ein kanadischer Rapper, der seit seinem Album „Scorpion“ (2018) insgesamt 31 US-Top-Ten-Titel sein Eigen nennen darf sowie mit sieben Songs gleichzeitig in den Top Ten vertreten war und damit die langjährigen Rekorde von Michael Jackson und den Beatles übertrumpfte. Er wurde am 24. Oktober 1986 in Toronto, Ontario geboren.

Rick Moranis (1953)

Rick Moranis, geboren am 18. April 1953

Rick Moranis ist ein kanadischer Schauspieler, der in den 1980er- und 1990er-Jahren mit komischen Rollen wie etwa in „Ghostbusters – Die Geisterjäger“ (1984), „Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft“ (1989, Fortsetzungen 1992, 1997) und „Flintstones – Die Familie Feuerstein“ (1994) Erfolge feierte. Moranis wurde am 18. April 1953 in Toronto, Ontario geboren.

Howard Shore (1946)

Howard Shore, geboren am 18. Oktober 1946

Howard Shore ist ein kanadischer Dirigent, Komponist von Filmmusik und dreifacher Oscarpreisträger, der u. a. die Musik zur Filmtrilogie „Der Herr der Ringe“ (2001–2003) schrieb. Shore wurde am 18. Oktober 1946 in Toronto, Ontario geboren.

Neil Young (1945)

Neil Young, geboren am 12. November 1945

Neil Young ist ein auch als „Godfather of Grunge“ betitelter kanadischer Rockmusiker, der seit Ende der 1960er solo sowie mit seiner Rockband „Crazy Horse“ auf der Bühne steht und 1972 mit „Heart of Gold“ seinen größten Charterfolg landete. Young wurde am 12. November 1945 in Toronto, Ontario geboren.

Joy Fielding (1945)

Joy Fielding, geboren am 18. März 1945

Joy Fielding ist eine kanadische Schriftstellerin und ehemalige Schauspielerin, der mit ihrem Psychothriller „Lauf, Jane, lauf“ (1991) der Durchbruch gelang und die seitdem mehrere internationale Bestseller landete. Fielding wurde am 18. März 1945 in Toronto, Ontario geboren.

David Cronenberg (1943)

David Cronenberg, geboren am 15. März 1943

David Cronenberg ist ein kanadischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler, der für seine Filme wie „Die Fliege“ (1986), „Naked Lunch“ (1991) und „A History of Violence“ (2005) vielfach ausgezeichnet wurde. Cronenberg wurde am 15. März 1943 in Toronto, Ontario geboren.

Christopher Plummer (1929)

Christopher Plummer, geboren am 13. Dezember 1929

Christopher Plummer ist ein kanadischer Schauspieler, der in einer über sieben Jahrzehnte umfassenden Karriere seit Ende der 1950er-Jahre in Filmen wie „The Sound of Music“ (1965), „12 Monkeys“ (1995), „A Beautiful Mind“ (2001), „Syriana“ (2005), „Ein russischer Sommer“ (2009) und „Beginners“ (2010) mitspielte. Er wurde am 13. Dezember 1929 in Toronto, Ontario geboren.

Frank Gehry (1929)

Frank Gehry, geboren am 28. Februar 1929

Frank Gehry ist ein kanadisch-US-amerikanischer Architekt und Designer, dessen dekonstruktivistisches Können man u. a. am Guggenheim-Museum in Bilbao (1991–1997), dem Neuen Zollhof in Düsseldorf (1996–1998) und der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles (1999–2003) bestaunen kann. Gehry wurde am 28. Februar 1929 in Toronto, Ontario geboren.

Mary Pickford (1892–1979)

Mary Pickford, geboren am 8. April 1892

Mary Pickford war eine berühmte kanadische Schauspielerin, die zu den Hollywood-Stars der Stummfilmzeit zählte (u. a. „The Poor Little Rich Girl“ 1917, „Pollyanna“ 1920) und Mitgründerin des Filmstudios „United Artists“ (1919) sowie der „Academy of Motion Picture Arts and Sciences“ (1927) war. Sie wurde am 8. April 1892 in Toronto, Ontario geboren.

Gestorben in Toronto

Sterbeort Toronto

Lucy Maud Montgomery

Vor 76 Jahren im Jahr 1942 starb Lucy Maud Montgomery in Toronto, Ontario in Kanada. Sie war eine kanadische Schriftstellerin, die vor allem für ihre insbesondere im englischen Sprachraum sehr populären Jugend- bzw. Kinderbücher rund um um das Mädchen „Anne“ mit feuerroten Haaren bekannt ist (u. a. „Anne auf Green Gables“ 1908). Geboren wurde sie am 30. November 1874 in Clifton (heute New London), Prince Edward Island in Kanada. Zu den weiteren Persönlichkeiten, die in Toronto gestorben sind, zählen:

† 1980Marshall McLuhan (†69)
† 1932John Charles Fields (†69)

Kanada