Pamela Anderson

British Columbia

Geboren in British Columbia, Kanada

Die Geburtsregion British Columbia: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in British Columbia in Kanada zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter aus British Columbia von gestern und heute, z. B. aus Vancouver. Zu ihnen zählen etwa Pamela Anderson, Ryan Reynolds, Nelly Furtado und Seth Rogen.

Infos zur Region

Provinz British Columbia – Westkanada

British Columbia liegt in Kanada. Auf einer Fläche von rund 945.000 km² leben in British Columbia etwa 4,6 Mio. Einwohner. Die Hauptstadt ist Victoria.

Orte

Städte in British Columbia

Berühmte Personen aus British Columbia sortiert nach der Stadt ihrer Geburt:

Berühmte Personen aus British Columbia

Carly Rae Jepsen Mission 1985

Carly Rae Jepsen, geboren am 21. November 1985

In Mission, British Columbia wurde 1985 Carly Rae Jepsen geboren. Jepsen ist eine kanadische Sängerin und Songschreiberin, die ihre Karriere als Teilnehmerin bei der Castingshow „Canadian Idol“ startete und Ende 2011 international mit ihrer Hit-Single „Call Me Maybe“ bekannt wurde.

Seth Rogen Vancouver 1982

Seth Rogen, geboren am 15. April 1982

Seth Rogen wurde 1982 in Vancouver, British Columbia geboren. Rogen ist ein kanadischer Schauspieler und Filmemacher, der seine Karriere als Stand-Up-Komiker begann und bisher an Filmen wie „Jungfrau (40), männlich, sucht…“ (2005), „Beim ersten Mal“ (2007), „Wie das Leben so spielt“ (2009) und mit seiner Stimme bei „Kung Fu Panda“ (2008) mitwirkte.

Cobie Smulders Vancouver 1982

Cobie Smulders, geboren am 3. April 1982

In Vancouver, British Columbia wurde Cobie Smulders geboren. Smulders kam am 3. April 1982 zur Welt und ist eine kanadische Schauspielerin, die ihre internationale Bekanntheit insbesondere ihrer Rolle als „Robin Charles Scherbatsky“ in der TV-Serie „How I Met Your Mother“ (2005–2014) verdankt.

Hayden Christensen Vancouver 1981

Hayden Christensen, geboren am 19. April 1981

Hayden Christensen wurde in Vancouver, British Columbia geboren. Christensen kam am 19. April 1981 zur Welt und ist ein kanadischer Schauspieler (u. a. „Anakin Skywalker“ in „Star Wars Episode II“ 2002 und „Episode III“ 2005).

Nelly Furtado Victoria 1978

Nelly Furtado, geboren am 2. Dezember 1978

In Victoria, British Columbia wurde Nelly Furtado geboren. Furtado kam am 2. Dezember 1978 zur Welt und ist eine portugiesisch-kanadische Pop-Sängerin (u. a. „Força“ 2004, „Maneater“ 2006, „All Good Things (Come to an End)“ 2006) und Grammy-Preisträgerin.

Ryan Reynolds Vancouver 1976

Ryan Reynolds, geboren am 23. Oktober 1976

Ryan Reynolds wurde in Vancouver, British Columbia geboren. Reynolds kam am 23. Oktober 1976 zur Welt und ist ein kanadischer Schauspieler, der u. a. in den Comic-Verfilmungen „Blade: Trinity“ (2004), „X-Men Origins: Wolverine“ (2009) und „Green Lantern“ (2011) spielte.

Michael Bublé Burnaby 1975

Michael Bublé, geboren am 9. September 1975

In Burnaby, British Columbia wurde Michael Bublé geboren. Bublé kam am 9. September 1975 zur Welt und ist ein insbesondere in seiner Heimat und Australien erfolgreicher kanadischer Jazz-Sänger (u. a. Alben „It's Time“ 2005, „Call Me Irresponsible“ 2007) und zweifacher Grammy-Preisträger.

Jason Priestley Vancouver 1969

Jason Priestley, geboren am 28. August 1969

Jason Priestley wurde in Vancouver, British Columbia geboren. Priestley kam am 28. August 1969 zur Welt und ist ein kanadisch-US-amerikanischer Schauspieler, der in den 1990ern in der Hauptrolle als „Brandon Walsh“ in neun von zehn Staffeln der TV-Serie „Beverly Hills, 90210“ (1990-2000) bekannt wurde.

Pamela Anderson Ladysmith 1967

Pamela Anderson, geboren am 1. Juli 1967

In Ladysmith, British Columbia wurde Pamela Anderson geboren. Anderson kam am 1. Juli 1967 zur Welt und ist eine kanadisch-amerikanische Schauspielerin, Model und Pin-Up-Girl, das insbesondere durch die Serie „Baywatch“ in den 1990er-Jahren international bekannt wurde.

Diana Krall Nanaimo 1964

Diana Krall, geboren am 16. November 1964

Diana Krall wurde 1964 in Nanaimo, British Columbia geboren. Krall ist eine kanadische Jazz-Pianistin und Sängerin (u. a. Alben „Stepping Out“ 1993, „All For You“ 1996, „When I Look In Your Eyes“ 1999, „The Girl in the Other Room“ 2004, „Quiet Nights“ 2009).

James Doohan Vancouver 1920

James Doohan, geboren am 3. März 1920

In Vancouver, British Columbia wurde James Doohan geboren. Er kam am 3. März 1920 zur Welt und war ein kanadischer Schauspieler, der vor allem für seine Rolle als „Scotty“ in der Fernsehserie „Raumschiff Enterprise“ (1966–1969) und sechs „Star Trek“-Filmen (1979–1991) bekannt ist.

Gestorben in British Columbia

In British Columbia Verstorbene

Errol Flynn

Vor sechzig Jahren im Jahr 1959 starb Errol Flynn in Vancouver, British Columbia in Kanada. Er war ein australisch-US-amerikanischer Schauspieler, der in den 1930er- und 1940er-Jahren durch zahlreiche Abenteuerfilme bekannt wurde (u. a. „Unter Piratenflagge“ 1935, „Robin Hood“ 1938). Geboren wurde er am 20. Juni 1909 in Hobart in Australien. Weitere in British Columbia gestorbene Personen:

† 2018Michael Anderson (†98)
† 2007Theodore Maiman (†79)
† 1981Terry Fox (†22)

»Splendor sine occasu«

– Staatsmotto („Pracht ohne Einschränkung“)

Kanada