Frederick Forsyth

Berühmte Personen Ashfords

Geboren in Ashford (Kent)

Der Geburtsort Ashford, Kent: Wer kam in der britischen Stadt Ashford zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in England, die gebürtige Personen Ashfords sind und Ashfords Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Ashford zählen etwa Mark Rylance und Frederick Forsyth.

Stadtinfo & Karte

Ashford (Kent) – South East England

Ashford (Kent) ist eine britische Stadt in England mit rund 74.000 Einwohnern. Im Umland und der näheren Umgebung liegen Städte und Orte wie Eastbourne, London und Epsom.

Berühmte Personen aus Ashford

Mark Rylance (1960)

Mark Rylance, geboren am 18. Januar 1960

Mark Rylance ist ein britisch-US-amerikanischer Schauspieler, der als Theaterdirektor das restaurierte „Globe Theatre“ in London leitete (1995–2005) und für seine Darstellung von Rudolf Abel in „Bridge of Spies – Der Unterhändler“ (2015) mit dem Oscar als bester Nebendarsteller ausgezeichnet wurde. Er wurde am 18. Januar 1960 in Ashford, Kent geboren.

Frederick Forsyth (1938)

Frederick Forsyth, geboren am 25. August 1938

Frederick Forsyth ist ein britischer Schriftsteller, der für seine politischen Thriller wie „Der Schakal“ (1971) und „Die Akte Odessa“ (1972) bekannt ist. Forsyth wurde am 25. August 1938 in Ashford, Kent geboren.

Ihr Vorschlag zu Ashford

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Zur Stadt Ashford sind auf geboren.am leider aktuell nur sehr wenige berühmte Personen verzeichnet, die hier geboren sind. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten und überregional bekannten Person aus dieser Stadt haben, freuen wir uns über eine E-Mail an support [at] geboren.am.

England