Heinrich Cotta

Heinrich Cotta

wurde am 30. Oktober 1763 geboren

Johann Heinrich Cotta war ein als BegrĂĽnder seiner Disziplin geltender deutscher Forstwissenschaftler, der sich Ende des 18. Jahrhunderts in der privat gegrĂĽndeten und später universitären Forstlichen Hochschule Tharandt erstmals wissenschaftlich mit der Bewirtschaftung von Wäldern befasste. Er wurde am 30. Oktober 1763 im Forsthaus Kleine Zillbach bei Zillbach (heute zu Schwallungen) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb mit 80 Jahren am 25. Oktober 1844 in Tharandt. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 255. Mal.

Heinrich Cotta, geboren 1763, war ein deutscher Forstwissenschaftler.

Lebensdaten

Steckbrief von Heinrich Cotta

GeburtsdatumSonntag, 30. Oktober 1763
Geburtsortim Forsthaus Kleine Zillbach bei Zillbach (heute zu Schwallungen), Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumFreitag, 25. Oktober 1844 (†80)
SterbeortTharandt, Sachsen, Deutschland
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Cottas Zeit (1763–1844) und seine Zeitgenossen

Heinrich Cotta wird in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1763 zur Zeit des Siebenjährigen Krieges zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Friedrich Schiller (1759–1805) und Wilhelm von Humboldt (1767–1835). Seine Kindheit und Jugend erlebt Cotta in den 1760er- und 1770er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Alexander von Humboldt (1769–1859), Justus von Liebig (1803–1873) und Robert Bunsen (1811–1899). Heinrich Cottas Lebensspanne umfasst 80 Jahre. Er stirbt im Jahr 1844.

Cotta-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Heinrich Cotta

Wann wurde Cotta geboren? Heinrich Cotta wurde vor 255 Jahren im Jahr 1763 geboren.

An welchem Tag ist Heinrich Cotta geboren worden? Cotta hatte im Herbst am 30. Oktober Geburtstag. Er wurde an einem Sonntag geboren. 2018 fiel sein Geburtstag auf einen Dienstag, 2019 liegt er auf einem Mittwoch.

Welches Sternzeichen war Cotta? Heinrich Cotta wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Heinrich Cotta geboren? Cotta wurde in Deutschland geboren. Er kam im Forsthaus Kleine Zillbach bei Zillbach (heute zu Schwallungen) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Cotta gestorben? Heinrich Cotta starb vor 174 Jahren Mitte des 19. Jahrhunderts am 25. Oktober 1844, einem Freitag.

Wie alt war Heinrich Cotta als er starb? Heinrich Cotta starb nur fĂĽnf Tage vor seinem 81. Geburtstag und wurde 80 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

im Forsthaus Kleine Zillbach bei Zillbach (heute zu Schwallungen) – Heiliges Römisches Reich

Heinrich Cotta wurde im Forsthaus Kleine Zillbach bei Zillbach (heute zu Schwallungen) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb in Tharandt .

Jahrestage

Aktuelle Cotta-Jubiläen & Gedenktage

255. Geburtstag:  in diesem Jahr am 30. Oktober 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

300. Jubiläum:  des Geburtstages in 45 Jahren am 30. Oktober 2063.

200. Todestag:  am 25. Oktober 2044.

Weblinks

Cotta im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Heinrich Cotta zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.1/10

Das Ranking von Heinrich Cotta auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Heinrich Cotta verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

30.10.

Der 30. Oktober: Wer hat am gleichen Tag wie Heinrich Cotta Geburtstag?

Geburtsjahr

1763

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1763: Wer wurde im Jahr 1763 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berĂĽhmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Cotta