Heinrich Barth

Heinrich Barth

wurde am 16. Februar 1821 geboren

Heinrich Barth war ein deutscher Afrikaforscher, der u. a. auf einer mehrjährigen Expedition von Tripolis über den Tschadsee bis nach Timbuktu (1850–1855) Nordafrika und die Sahara erforschte, ein Verzeichnis von 49 afrikanischen Sprachen erstellte und als Vater der klassischen Afrikaforschung gilt. Er wurde am 16. Februar 1821 in Hamburg geboren und verstarb mit 44 Jahren am 25. November 1865 in Berlin. 2019 jährte sich sein Geburtstag zum 198. Mal.

Heinrich Barth, geboren 1821, war ein deutscher Afrikaforscher.

Lebensdaten

Steckbrief von Heinrich Barth

GeburtsdatumFreitag, 16. Februar 1821
GeburtsortHamburg, Deutschland
TodesdatumSamstag, 25. November 1865 (†44)
SterbeortBerlin, Deutschland
SternzeichenWassermann

Barth-Zitat

»Die Wissenschaft ist der Vertraute in der Wildnis, der Gefährte in der Fremde, der Erzähler in der Einsamkeit, der Wegweiser in Freud und Leid, die Rüstung wider Feinde und der Schmuck für Freunde.«

– Heinrich Barth

Zeitliche Einordnung

Barths Zeit (1821–1865) und seine Zeitgenossen

Heinrich Barth lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1821 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Karl Marx (1818–1883) und Theodor Fontane (1819–1898). Barth wächst in den 1820er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1830ern. Während er lebt wirken u. a. auch Alexander von Humboldt (1769–1859), Carl Friedrich Gauß (1777–1855) und Justus von Liebig (1803–1873). Heinrich Barths Lebensspanne umfasst 44 Jahre. Er stirbt im Jahr 1865.

Barth-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Heinrich Barth

1821Geburt am 16. Februar in Hamburg
1855Heinrich Barth beendet in Tripolis seine fünfjährige Expeditionsreise ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1865Tod mit 44 Jahren am 25. November in Berlin
2021200. Jubiläum des Geburtstages am 16. Februar
2065200. Todestag am 25. November

Barth-Trivia

Schon gewusst?

Heinrich Barth wurde im selben Monat wie Lola Montez geboren.

Barth-FAQ

Fragen und Fakten über Heinrich Barth

Wann wurde Barth geboren? Heinrich Barth wurde vor 198 Jahren im Jahr 1821 geboren.

An welchem Tag ist Heinrich Barth geboren worden? Barth hatte im Winter am 16. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. 2019 fiel sein Geburtstag auf einen Samstag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Barth geboren? Heinrich Barth wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Heinrich Barth geboren? Barth wurde in Deutschland geboren. Er kam in Hamburg zur Welt.

Wann ist Barth gestorben? Heinrich Barth verstarb vor 154 Jahren im 19. Jahrhundert am 25. November 1865, einem Samstag.

Wie alt wurde Heinrich Barth? Heinrich Barth wurde 44 Jahre, 9 Monate und 9 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Hamburg – Deutschland

Heinrich Barth wurde in Hamburg geboren und verstarb in Berlin .

Weblinks

Barth im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie von Heinrich Barth:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.2/10

Das Ranking von Heinrich Barth auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Heinrich Barth verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

16.2.

Der 16. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Heinrich Barth Geburtstag?

Geburtsjahr

1821

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1821: Wer wurde im Jahr 1821 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Barth