Joseph II.

Geboren 1741

275. Geburtstage im Jahr 2016

Wer wurde vor 275 Jahren im Jahr 1741 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1741 mit den berühmten Geburtstagen des Jahres: Diese bekannten Persönlichkeiten kamen in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts im Jahr 1741 zur Welt. Dieses Jahr ist für die Promi-Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1741 ein Jubiläumsjahr: Im Jahr 1741 geborene berühmte Personen kamen vor 275 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1741

13.03.Joseph II.

Joseph II., geboren am 13. März 1741

Joseph II. (Joseph Benedikt August Johann Anton Michael Adam ) war ein langjähriger römisch-deutscher König (1764–1790) und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (1765–1790) aus dem Haus Habsburg-Lothringen. Er wurde am 13. März 1741 in Wien geboren und starb am 20. Februar 1790 im Alter von 48 Jahren ebenda.

18.09.William Brodie

William Brodie, geboren am 18. September 1741

William Brodie war ein schottischer Tischler und Stadtrat von Edinburgh, der u. a. zur Finanzierung seiner Spielsucht ein zweites Leben als Einbrecher führte und die Inspiration für die Novelle „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ (1886) war. Er wurde am 18. September 1741 in Edinburgh in Schottland geboren und starb am 1. Oktober 1788 im Alter von 47 Jahren ebenda.

Weitere bekannte Personen des Jahres 1741

In Jahr 1741 kamen daneben etwa Benedict Arnold, ein General in der Kontinentalarmee der 13 rebellischen Kolonien der nordamerikanischen Ostküste, und Karl II., ein Großherzog von Mecklenburg sowie regierender Fürst von Mecklenburg-Strelitz, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang Angelika Kauffmann, eine Schweizer Malerin, und Isabella von Bourbon-Parma, eine Prinzessin von Bourbon-Parma und Erzherzogin von Österreich, geboren.

Gestorben im Jahr 1741

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1741

Antonio Vivaldi, geboren am 4. März 1678

Wer ist im Jahr 1741 gestorben? Vor 275 Jahren im Jahr 1741 starb Antonio Vivaldi, geboren am 4. März 1678. Er war ein berühmter italienischer Komponist und Violinist des Barocks, der vor allem Konzerte für die Violine, über vierzig Opern sowie geistliche Chormusik schrieb und dessen berühmtestes Werk die vier Violinkonzerte „Die vier Jahreszeiten“ (1725) sind. Weitere im Jahr 1741 verstorbene Personen sind:

† 15.05.Jakob Christoph Le Blon (†73)

Ihr Vorschlag zum Jahrgang 1741

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Der Geburtsjahrgang 1741 ist auf geboren.am bisher leider nur schwach vertreten. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten Person dieses Jahrgangs haben, freuen wir uns über einen Hinweis per E-Mail an die Adresse support [at] geboren.am.

Das Jahr 1741

MDCCXLI

Das Jahr 1741 im 18. Jahrhundert liegt 275 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCCXLI geschrieben.

Webtipps

Informationen zum Jahr 1741

Empfehlen

Jahres-Ranking:  3/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1741 weiter: