Gustav Radbruch

Gustav Radbruch

wurde am 21. November 1878 geboren

Gustav Radbruch war ein deutscher Jurist und Politiker, der zu den bedeutendsten Rechtsphilosophen des 20. Jahrhunderts gezählt wird und mit seiner „Radbruch’schen Formel“ (Aufsatz „Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht“ 1946) großen Einfluss auf die deutsche Rechtsgeschichte genommen hat. Er wurde am 21. November 1878 in Lübeck geboren und verstarb mit 71 Jahren am 23. November 1949 in Heidelberg. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 141. Mal.

Gustav Radbruch, geboren 1878, war ein deutscher Jurist und Politiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Gustav Radbruch

GeburtsdatumDonnerstag, 21. November 1878
GeburtsortLübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland
TodesdatumMittwoch, 23. November 1949 (†71)
SterbeortHeidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Radbruchs Zeit (1878–1949) und seine Zeitgenossen

Gustav Radbruch wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1878 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Albert Einstein (1879–1955) und Konrad Adenauer (1876–1967). Geboren am Ende der 1870er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1880ern und seine Jugend in den 1890ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Willy Brandt (1913–1992), Helmut Schmidt (1918–2015) und Wilhelm II. (1859–1941). Gustav Radbruchs Lebensspanne umfasst 71 Jahre. Er stirbt 1949 im Jahr der Gründung der zwei deutschen Staaten BRD und DDR.

Radbruch-FAQ

Fragen und Fakten über Gustav Radbruch

Wann wurde Radbruch geboren? Gustav Radbruch wurde vor 141 Jahren im Jahr 1878 geboren.

An welchem Tag ist Gustav Radbruch geboren worden? Radbruch hatte in sechs Tagen am 21. November Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag.

In welchem Sternzeichen wurde Radbruch geboren? Gustav Radbruch wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Gustav Radbruch geboren? Radbruch wurde in Deutschland geboren. Er kam in Lübeck zur Welt.

Wann ist Radbruch gestorben? Gustav Radbruch verstarb vor 70 Jahren Ende der 1940er-Jahre am 23. November 1949, einem Mittwoch.

Wie alt war Gustav Radbruch als er starb? Gustav Radbruch wurde 71 Jahre alt. Er starb zwei Tage nach seinem 71. Geburtstag.

Geburtsort/Sterbeort

Lübeck – Deutschland

Gustav Radbruch wurde in Lübeck geboren und verstarb in Heidelberg .

Jahrestage

Aktuelle Radbruch-Jubiläen & Gedenktage

141. Geburtstag:  in diesem Jahr am 21. November 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

150. Jubiläum:  des Geburtstages in neun Jahren am 21. November 2028. Jubiläen im Jahr 2028 ›

70. Todestag:  am 23. November 2019. Jubiläen im Jahr 2019 ›

Weblinks

Radbruch im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Gustav Radbruch:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.8/10

Das Ranking von Gustav Radbruch auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Gustav Radbruch verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

21.11.

Der 21. November: Wer hat am gleichen Tag wie Gustav Radbruch Geburtstag?

Geburtsjahr

1878

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1878: Wer wurde im Jahr 1878 geboren?

Staat & Politik

Weitere berühmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Radbruch