Yehudi Menuhin

Yehudi Menuhin

wurde am 22. April 1916 geboren

Yehudi Menuhin war ein schon früh als „Wunderkind“ gefeierter Violinist, der einer der anerkanntesten Geigenvirtuosen des 20. Jahrhunderts war, als Dirigent u. a. das „Royal Philharmonic Orchestra“ leitete und als Kämpfer für die Völkerverständigung zur geachteten moralischen Instanz wurde. Er wurde am 22. April 1916 in New York City geboren und verstarb am 12. März 1999 mit 82 Jahren in Berlin. Sein Geburtstag jährte sich 2020 zum 104. Mal.

Yehudi Menuhin, geboren 1916, war ein amerikanisch-schweizerisch-britischer Violinist und Dirigent.

Lebensdaten

Steckbrief von Yehudi Menuhin

GeburtsdatumSamstag, 22. April 1916
GeburtsortNew York City, New York, USA
TodesdatumFreitag, 12. März 1999 (†82)
SterbeortBerlin, Deutschland
SternzeichenStier

Zeitliche Einordnung

Menuhins Zeit (1916–1999) und seine Zeitgenossen

Yehudi Menuhin lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Er kommt 1916 zur Zeit des Ersten Weltkrieges zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa John F. Kennedy (1917–1963) und Frank Sinatra (1915–1998). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1910ern, in den 1920er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Louis Armstrong (1901–1971), Dean Martin (1917–1995) und Little Richard (1932–2020). Yehudi Menuhins Lebensspanne umfasst 82 Jahre. Er stirbt 1999 im ausgehenden 20. Jahrhundert.

Menuhin-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Yehudi Menuhin

1916Geburt am 22. April in New York City
1927Mit einem Konzert in New York begründete der elfjährige Yehudi Menuhin seinen Weltruhm Deutschlandfunk Kalenderblatt
1999Tod mit 82 Jahren am 12. März in Berlin
2026110. Jubiläum des Geburtstages am 22. April
202930. Todestag am 12. März

Menuhin-Autogramm

Unterschrift von Yehudi Menuhin

Unterschrift Yehudi Menuhin

Worte über Menuhin

Albert Einstein

»Nun weiß ich, dass es einen Gott im Himmel gibt.«

Albert Einstein über Yehudi Menuhin, 1929 (nach einem Konzert in Berlin )

Menuhin-Trivia

Schon gewusst?

Yehudi Menuhin ist im selben Jahr gestorben wie Rex Gildo.

Menuhin-FAQ

Fragen und Fakten über Yehudi Menuhin

In welchem Jahr wurde Yehudi Menuhin geboren? Menuhin wurde vor 104 Jahren im Jahr 1916 geboren.

An welchem Tag wurde Menuhin geboren? Yehudi Menuhin hatte im Frühling am 22. April Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. 2020 fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, 2021 liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Menuhin? Yehudi Menuhin wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Drachen (Element Feuer) zur Welt.

Wo wurde Yehudi Menuhin geboren? Menuhin wurde im Nordosten der USA an der Ostküste geboren. Er kam in New York City zur Welt.

Wann ist Menuhin gestorben? Yehudi Menuhin verstarb vor 21 Jahren Ende der 1990er-Jahre am 12. März 1999, einem Freitag.

Wie alt war Yehudi Menuhin zum Zeitpunkt seines Todes? Yehudi Menuhin wurde 82 Jahre, 10 Monate und 20 Tage alt.

Wie alt wäre Yehudi Menuhin heute? Würde Yehudi Menuhin noch leben, wäre er heute 104 Jahre alt. Er wurde vor exakt 38.066 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

New York City, New York – USA

Yehudi Menuhin wurde in New York City geboren und verstarb in Berlin .

Weblinks

Menuhin im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie von Yehudi Menuhin:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.8/10

Das Ranking von Yehudi Menuhin auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Yehudi Menuhin verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

22.4.

Der 22. April: Wer hat am gleichen Tag wie Yehudi Menuhin Geburtstag?

Geburtsjahr

1916

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1916: Wer wurde im Jahr 1916 geboren?

Musik

Weitere berühmte Personen der Musik: Musiker, Sänger & Tonschöpfer.

Schlagworte zu Menuhin