Susan Sontag

Susan Sontag

wurde am 16. Januar 1933 geboren

Susan Sontag war eine US-amerikanische Schriftstellerin, Regisseurin, Essayistin und Intellektuelle (u. a. „Krankheit als Metapher“ 1978, „Aids und seine Metaphern“ 1988). Sie wurde am 16. Januar 1933 in New York City geboren und starb mit 71 Jahren am 28. Dezember 2004 ebenda. Dieses Jahr wäre sie 86 Jahre alt geworden.

Susan Sontag, geboren 1933, war eine amerikanische Schriftstellerin und Regisseurin.

Lebensdaten

Steckbrief von Susan Sontag

GeburtsdatumMontag, 16. Januar 1933
GeburtsortNew York City, New York, USA
TodesdatumDienstag, 28. Dezember 2004 (†71)
SterbeortNew York City, New York, USA
SternzeichenSteinbock

Sontag-Zitat

»If literature has engaged me as a project, first as a reader, then as a writer, it is an extension of my sympathies to other selves, other domains, other dreams, other worlds, other territories.«

– Susan Sontag

Zeitliche Einordnung

Sontags Zeit (1933–2004) und ihre Zeitgenossen

Susan Sontag wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1933 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Elvis Presley (1935–1977) und Johnny Cash (1932–2003). Ihre Kindheit und Jugend erlebt Sontag in den 1930er- und 1940er-Jahren. Während sie lebt wirken u. a. auch Arthur Miller (1915–2005), Tennessee Williams (1911–1983) und Howard Hughes (1905–1976). Susan Sontags Lebensspanne umfasst 71 Jahre. Sie stirbt 2004 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Worte über Sontag

Annie Leibovitz

»Wir waren zwei Menschen, die sich gegenseitig durchs Leben halfen. Das Wort, das es am ehesten trifft, ist wohl „Freundin“.«

Annie Leibovitz über Susan Sontag

Sontag-Trivia

Schon gewusst?

Susan Sontag starb 2004 in New York City; dem selben Ort, an dem sie 71 Jahre zuvor 1933 geboren worden war.

Sontag-FAQ

Fragen und Fakten über Susan Sontag

Wie lautet der Geburtsname von Susan Sontag? Susan Sontag war eine gebürtige Rosenblatt.

In welchem Jahr wurde Sontag geboren? Susan Sontag wurde vor 86 Jahren in den 1930er-Jahren im Jahr 1933 geboren.

An welchem Tag ist Susan Sontag geboren worden? Sontag hatte im Winter am 16. Januar Geburtstag. Sie wurde an einem Montag geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Mittwoch, 2020 liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Sontag? Susan Sontag wurde im westlichen Tierkreiszeichen Steinbock geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Affen (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Susan Sontag geboren? Sontag wurde im Nordosten der USA an der Ostküste geboren. Sie kam in New York City zur Welt.

Wann ist Sontag gestorben? Susan Sontag verstarb vor 15 Jahren am 28. Dezember 2004, einem Dienstag.

Wie alt war Susan Sontag als sie starb? Susan Sontag wurde 71 Jahre, 11 Monate und 12 Tage alt.

Wie alt wäre Susan Sontag heute? Würde Susan Sontag noch leben, wäre sie heute 86 Jahre alt. Sie wurde vor exakt 31.737 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

New York City, New York – USA

Susan Sontag wurde in New York City geboren und starb ebenda .

Jahrestage

Aktuelle Sontag-Jubiläen & Gedenktage

86. Geburtstag:  in diesem Jahr am 16. Januar 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

90. Jubiläum:  des Geburtstages in vier Jahren am 16. Januar 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

20. Todestag:  am 28. Dezember 2024. Jubiläen im Jahr 2024 ›

Weblinks

Sontag im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Susan Sontag:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking von Susan Sontag auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Susan Sontag verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

16.1.

Der 16. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Susan Sontag Geburtstag?

Geburtsjahr

1933

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1933: Wer wurde im Jahr 1933 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Sontag