James Baldwin

James Baldwin

wurde am 2. August 1924 geboren

James Baldwin war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der mit seinen sozialkritischen Werken wie „Go Tell It on the Mountain“ (1953) und „Notes of a Native Son“ (1955) über Klassenunterschiede, Sexualität und Rassismus zu den bedeutendsten afroamerikanischen Literaten und Essayisten des 20. Jahrhunderts zählt. Er wurde am 2. August 1924 in Harlem, Manhattan, New York City in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 1. Dezember 1987 mit 63 Jahren in Saint-Paul-de-Vence in Frankreich. In diesem Jahr hätte er seinen 95. Geburtstag gefeiert.

James Baldwin, geboren 1924, war ein amerikanischer Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von James Baldwin

GeburtsdatumSamstag, 2. August 1924
GeburtsortHarlem, Manhattan, New York City, New York, USA
TodesdatumDienstag, 1. Dezember 1987 (†63)
SterbeortSaint-Paul-de-Vence, Provence-Alpes-Côte d'Azur, Frankreich
SternzeichenLöwe

Zeitliche Einordnung

Baldwins Zeit (1924–1987) und seine Zeitgenossen

James Baldwin lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Er kommt 1924 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Marilyn Monroe (1926–1962) und Marlon Brando (1924–2004). Seine Kindheit und Jugend erlebt Baldwin in den 1920er- und 1930er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Ernest Hemingway (1899–1961), Arthur Miller (1915–2005) und Tennessee Williams (1911–1983). James Baldwins Lebensspanne umfasst 63 Jahre. Er stirbt 1987 in der Zeit des Kalten Krieges.

Baldwin-Trivia

Schon gewusst?

James Baldwin wurde im selben Monat geboren wie Leon Uris, Ephraim Kishon und Robert Bolt und im selben Jahr wie Truman Capote und Rosamunde Pilcher.

Baldwin-FAQ

Fragen und Fakten über James Baldwin

In welchem Jahr wurde Baldwin geboren? James Baldwin wurde vor 95 Jahren in der Mitte der 1920er-Jahre im Jahr 1924 geboren.

An welchem Tag ist James Baldwin geboren worden? Baldwin hatte im Sommer am 2. August Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Freitag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Sonntag.

Welches Sternzeichen war Baldwin? James Baldwin wurde im westlichen Tierkreiszeichen Löwe geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr der Ratte (Element Holz) zur Welt.

Wo wurde James Baldwin geboren? Baldwin wurde im Nordosten der USA an der Ostküste geboren. Er kam in Harlem, Manhattan, New York City in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Baldwin gestorben? James Baldwin verstarb vor 32 Jahren in den 1980er-Jahren am 1. Dezember 1987, einem Dienstag.

Wie alt war James Baldwin als er starb? James Baldwin wurde 63 Jahre, 3 Monate und 29 Tage alt.

Wie alt wäre James Baldwin heute? Würde James Baldwin noch leben, wäre er heute 95 Jahre alt. Er wurde vor exakt 34.803 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Harlem, Manhattan, New York City, New York – USA

James Baldwin wurde in Harlem, Manhattan, New York City in den Vereinigten Staaten geboren und starb in Saint-Paul-de-Vence in Frankreich .

Jahrestage

Aktuelle Baldwin-Jubiläen & Gedenktage

95. Geburtstag:  in diesem Jahr am 2. August 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

100. Jubiläum:  des Geburtstages in fünf Jahren am 2. August 2024. Jubiläen im Jahr 2024 ›

40. Todestag:  am 1. Dezember 2027. Jubiläen im Jahr 2027 ›

Weblinks

Baldwin im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von James Baldwin:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.9/10

Das Ranking von James Baldwin auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit James Baldwin verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

2.8.

Der 2. August: Wer hat am gleichen Tag wie James Baldwin Geburtstag?

Geburtsjahr

1924

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1924: Wer wurde im Jahr 1924 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Baldwin