Wolfgang von Kempelen

Wolfgang von Kempelen

wurde am 23. Januar 1734 geboren

Wolfgang von Kempelen war ein ungarischer Universalgelehrter des 18. Jahrhunderts, Erfinder (u. a. des „Schachtürkens“, einem 1769 von ihm konstruierten vorgeblichen Schachroboter), Schriftsteller, Architekt und Staatsbediensteter. Er wurde am 23. Januar 1734 in Pressburg in Ungarn (heute Slowakei) geboren und verstarb mit 70 Jahren am 26. März 1804 in Alservorstadt (heute zu Wien) in Österreich. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 285. Mal.

Wolfgang von Kempelen, geboren 1734, war ein ungarischer Erfinder, Architekt und Staatsbeamter.

Lebensdaten

Steckbrief von Wolfgang von Kempelen

GeburtsdatumSamstag, 23. Januar 1734
GeburtsortPressburg, Ungarn (heute Slowakei)
TodesdatumMontag, 26. März 1804 (†70)
SterbeortAlservorstadt (heute zu Wien), Österreich
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Kempelens Zeit (1734–1804) und seine Zeitgenossen

Wolfgang von Kempelen wird in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1734 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa George Washington (1732–1799) und James Watt (1736–1819). Seine Kindheit und Jugend erlebt Kempelen in den 1730er- und 1740er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Alexander von Humboldt (1769–1859), Carl Friedrich Gauß (1777–1855) und Leonhard Euler (1707–1783). Wolfgang von Kempelens Lebensspanne umfasst 70 Jahre. Er stirbt im Jahr 1804.

Kempelen-FAQ

Fragen und Fakten über Wolfgang von Kempelen

Wann wurde Kempelen geboren? Wolfgang von Kempelen wurde vor 285 Jahren im Jahr 1734 geboren.

An welchem Tag ist Wolfgang von Kempelen geboren worden? Kempelen hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Winter am 23. Januar Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Kempelen? Wolfgang von Kempelen wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Wolfgang von Kempelen geboren? Kempelen wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Pressburg in Ungarn (heute Slowakei) zur Welt.

Wann ist Kempelen gestorben? Wolfgang von Kempelen starb vor 215 Jahren zu Beginn des 19. Jahrhunderts am 26. März 1804, einem Montag.

Wie alt wurde Wolfgang von Kempelen? Wolfgang von Kempelen wurde 70 Jahre, 2 Monate und 3 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Pressburg – Ungarn

Wolfgang von Kempelen wurde in Pressburg in Ungarn (heute Slowakei) geboren und verstarb in Alservorstadt (heute zu Wien) in Österreich .

Jahrestage

Aktuelle Kempelen-Jubiläen & Gedenktage

285. Geburtstag:  in diesem Jahr am 23. Januar 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

300. Jubiläum:  des Geburtstages in 15 Jahren am 23. Januar 2034. Jubiläen im Jahr 2034 ›

250. Todestag:  am 26. März 2054.

Weblinks

Kempelen im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Wolfgang von Kempelen zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.5/10

Das Ranking von Wolfgang von Kempelen auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Wolfgang von Kempelen verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

23.1.

Der 23. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Wolfgang von Kempelen Geburtstag?

Geburtsjahr

1734

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1734: Wer wurde im Jahr 1734 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Kempelen