Karl Baedeker

Karl Baedeker

wurde am 3. November 1801 geboren

Karl Baedeker war ein deutscher Verleger, Buchhändler und Pionier der Reiseliteratur, der 1828 das Buch „Rheinreise von Mainz bis Cöln, Handbuch für Schnellreisende“ von Johann August Klein überarbeitete und mit dem bald nach ihm benannten „Baedeker“ (1835) den ersten modernen Reiseführer Deutschlands schuf. Er wurde am 3. November 1801 in Essen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 4. Oktober 1859 mit 57 Jahren in Koblenz. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 218. Mal.

Karl Baedeker, geboren 1801, war ein deutscher Verleger und Reiseführer-Autor.

Lebensdaten

Steckbrief von Karl Baedeker

GeburtsdatumDienstag, 3. November 1801
GeburtsortEssen, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumDienstag, 4. Oktober 1859 (†57)
SterbeortKoblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Baedekers Zeit (1801–1859) und seine Zeitgenossen

Karl Baedeker lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1801 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Heinrich Heine (1797–1856) und Wilhelm I. (1797–1888). Baedeker wächst in den 1800er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1810ern. Während er lebt wirken u. a. auch Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832), Theodor Fontane (1819–1898) und Wilhelm Busch (1832–1908). Karl Baedekers Lebensspanne umfasst 57 Jahre. Er stirbt im Jahr 1859.

Worte über Baedeker

»Kings and governments may err, but never Mr. Baedeker.«

– Henri Meilhac über Karl Baedeker

Baedeker-Trivia

Schon gewusst?

Auf Karl Baedeker geht der Begriff des „Erbsenzählers“ zurück. 1847 wurde er von Gisbert von Vincke dabei beobachtet, wie er mit Hilfe von Erbsen in seiner Hosentasche die Stufen des Mailänder Doms zählte.

Baedeker-FAQ

Fragen und Fakten über Karl Baedeker

Wann wurde Baedeker geboren? Karl Baedeker wurde vor 218 Jahren im Jahr 1801 geboren.

An welchem Tag ist Karl Baedeker geboren worden? Baedeker hatte im Spätherbst am 3. November Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Baedeker geboren? Karl Baedeker wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Karl Baedeker geboren? Baedeker wurde in Deutschland geboren. Er kam in Essen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Baedeker gestorben? Karl Baedeker starb vor 160 Jahren Mitte des 19. Jahrhunderts am 4. Oktober 1859, einem Dienstag.

Wie alt wurde Karl Baedeker? Karl Baedeker wurde 57 Jahre, 11 Monate und 1 Tag alt.

Geburtsort/Sterbeort

Essen – Heiliges Römisches Reich

Karte des Geburtsortes von Karl Baedeker

Karl Baedeker wurde in Essen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb in Koblenz . Baedekers Sterbeort liegt an folgender Stelle :

Karte des Todesortes von Karl Baedeker

Jahrestage

Aktuelle Baedeker-Jubiläen & Gedenktage

218. Geburtstag:  in diesem Jahr am 3. November 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

250. Jubiläum:  des Geburtstages in 32 Jahren am 3. November 2051.

200. Todestag:  am 4. Oktober 2059.

Weblinks

Baedeker im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Karl Baedeker:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.3/10

Das Ranking von Karl Baedeker auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Karl Baedeker verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

3.11.

Der 3. November: Wer hat am gleichen Tag wie Karl Baedeker Geburtstag?

Geburtsjahr

1801

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1801: Wer wurde im Jahr 1801 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Baedeker