Franz I. Stephan

Franz I. Stephan (HRR)

wurde am 8. Dezember 1708 geboren

Franz Stephan von Lothringen, so sein eigentlicher Name, war ein politisch schwacher Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (1745–1765) und Ehemann von Maria Theresia (1736), der das letzte im Reich als Kaiser regierende Haus Habsburg-Lothringen begründete. Er wurde am 8. Dezember 1708 in Nancy in Frankreich geboren und starb am 18. August 1765 mit 56 Jahren in Innsbruck in Erzherzogtum Österreich, HRR (heute Österreich). 2019 jährt sich sein Geburtstag das 311. Mal.

Franz I. Stephan, geboren 1708, war ein römisch-deutscher Kaiser.

Lebensdaten

Steckbrief von Franz I. Stephan (HRR)

GeburtsdatumSamstag, 8. Dezember 1708
GeburtsortNancy, Lothringen, Frankreich
TodesdatumSonntag, 18. August 1765 (†56)
SterbeortInnsbruck, Erzherzogtum Österreich, Heiliges Römisches Reich (heute Österreich)
GrabstätteMaria-Theresien-Gruft, Kapuzinergruft, Wien / Augustinerkirche, Wien, Österreich (Herz)
SternzeichenSchütze
KinderJoseph II. und Marie Antoinette

Franz I. Stephan-Zitat

»Für Gott und das Reich.«

– Franz I. Stephan (Wahlspruch)

Zeitliche Einordnung

Franz I. Stephans Zeit (1708–1765) und seine Zeitgenossen

Franz I. Stephan lebte und wirkte im 18. Jahrhundert. Er kommt 1708 zur Regierungszeit des Sonnenkönigs Ludwig XIV. zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Ludwig XV. (1710–1774) und Friedrich II. der Große (1712–1786). Geboren am Ende der 1700er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1710ern und seine Jugend in den 1720ern. 1741 wird sein Sohn Joseph II. und 1755 seine Tochter Marie Antoinette geboren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Eugen von Savoyen (1663–1736), George Washington (1732–1799) und Maria Theresia (1717–1780). Franz I. Stephans Lebensspanne umfasst 56 Jahre. Er stirbt 1765 zur Regierungszeit Ludwigs XV.

Franz I. Stephan-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Franz I. Stephan

1708Geburt am 8. Dezember in Nancy in Frankreich
1736Heirat mit Maria Theresia
1741Geburt des Sohnes Joseph II.
1755Geburt der Tochter Marie Antoinette
1765Tod mit 56 Jahren am 18. August in Innsbruck in Erzherzogtum Österreich, HRR (heute Österreich)
2058350. Jubiläum des Geburtstages am 8. Dezember
2065300. Todestag am 18. August

Franz I. Stephan-Trivia

Schon gewusst?

Franz I. Stephan gründete mit dem Tiergarten Schönbrunn 1752 in Wien den ersten und bis heute ältesten Zoo der Welt.

Franz I. Stephan-FAQ

Fragen und Fakten über Franz I. Stephan

Wann wurde Franz I. Stephan geboren? Franz I. Stephan wurde vor 311 Jahren im Jahr 1708 geboren.

An welchem Tag ist Franz I. Stephan geboren worden? Franz I. Stephan hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Winter am 8. Dezember Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Sonntag.

Welches Sternzeichen war Franz I. Stephan? Franz I. Stephan wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren.

Wo wurde Franz I. Stephan geboren? Franz I. Stephan wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Nancy in Frankreich zur Welt.

Wann ist Franz I. Stephan gestorben? Franz I. Stephan starb vor 254 Jahren im 18. Jahrhundert am 18. August 1765, einem Sonntag.

Wie alt war Franz I. Stephan zum Zeitpunkt seines Todes? Franz I. Stephan wurde 56 Jahre, 8 Monate und 10 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Nancy – Frankreich

Franz I. Stephan wurde in Nancy in Frankreich geboren und starb in Innsbruck in Erzherzogtum Österreich, HRR (heute Österreich) .

Weblinks

Franz I. Stephan im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Franz I. Stephan zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.7/10

Das Ranking von Franz I. Stephan auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Franz I. Stephan verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

8.12.

Der 8. Dezember: Wer hat am gleichen Tag wie Franz I. Stephan Geburtstag?

Jahrhundert

1700+

Berühmte Zeitgenossen von Franz I. Stephan aus dem 18. Jahrhundert.

Staat & Politik

Weitere berühmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Franz I. Stephan