Ernst Jünger

Ernst Jünger

wurde am 29. März 1895 geboren

Ernst Jünger war ein deutscher Schriftsteller, der vor allem mit seinen Tagebüchern „In Stahlgewittern“ (1915–1918) über seine Erlebnisse an der Westfront im Ersten Weltkrieg bekannt wurde. Er wurde am 29. März 1895 in Heidelberg geboren und starb am 17. Februar 1998 mit 102 Jahren in Riedlingen. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 123. Mal.

Ernst Jünger, geboren 1895, war ein deutscher Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Ernst Jünger

GeburtsdatumFreitag, 29. März 1895
GeburtsortHeidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland
TodesdatumDienstag, 17. Februar 1998 (†102)
SterbeortRiedlingen, Baden-Württemberg, Deutschland
SternzeichenWidder

Jünger-Zitat

»Jeder Mensch hat seine guten Seiten. Man muss nur die schlechten umblättern.«

– Ernst Jünger

Zeitliche Einordnung

Jüngers Zeit (1895–1998) und seine Zeitgenossen

Ernst Jünger wird Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1895 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Ludwig Erhard (1897–1977) und Sepp Herberger (1897–1977). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1890ern, in den 1900er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch Thomas Mann (1875–1955), Hermann Hesse (1877–1962) und Heinrich Mann (1871–1950). Ernst Jüngers lange Lebensspanne umfasst über ein ganzes Jahrhundert. Er stirbt 1998 im ausgehenden 20. Jahrhundert.

Jünger-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Ernst Jünger

1895Geburt am 29. März in Heidelberg
1920Ernst Jüngers Buch „Stahlgewitter“ erscheint ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1962Ernst Jünger testet Drogenpilze ( Bayern 2 Kalenderblatt)
1982Ernst Jünger erhält den Goethepreis der Stadt Frankfurt am Main ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1998Tod mit 102 Jahren am 17. Februar in Riedlingen
2025130. Jubiläum des Geburtstages am 29. März
202830. Todestag am 17. Februar

Jünger-FAQ

Fragen und Fakten über Ernst Jünger

Wann wurde Jünger geboren? Ernst Jünger wurde vor 123 Jahren im Jahr 1895 geboren.

An welchem Tag ist Ernst Jünger geboren worden? Jünger hatte im Frühling am 29. März Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Donnerstag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Jünger geboren? Ernst Jünger wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Schafes (Element Holz) zur Welt.

Wo wurde Ernst Jünger geboren? Jünger wurde in Deutschland geboren. Er kam in Heidelberg zur Welt.

Wann ist Jünger gestorben? Ernst Jünger verstarb vor 20 Jahren Ende der 1990er-Jahre am 17. Februar 1998, einem Dienstag.

Wie alt war Ernst Jünger zum Zeitpunkt seines Todes? Ernst Jünger wurde 102 Jahre, 10 Monate und 19 Tage alt.

Wie alt wäre Ernst Jünger heute? Würde Ernst Jünger noch leben, wäre er heute 123 Jahre alt. Er wurde vor exakt 45.132 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Heidelberg – Deutschland

Ernst Jünger wurde in Heidelberg geboren und starb in Riedlingen .

Weblinks

Jünger im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Ernst Jünger:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.9/10

Das Ranking von Ernst Jünger auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Ernst Jünger verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

29.3.

Der 29. März: Wer hat am gleichen Tag wie Ernst Jünger Geburtstag?

Geburtsjahr

1895

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1895: Wer wurde im Jahr 1895 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Jünger