Charles Lindbergh

Berühmte Personen Detroits

Geboren in Detroit, Michigan

Der Geburtsort Detroit: Wer kam in der US-amerikanischen Stadt Detroit zur Welt? Detroit hat viele weltberühmte Persönlichkeiten hervorgebracht. Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Michigan, die gebürtige Personen Detroits sind und Detroits Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Detroit zählen etwa Charles Lindbergh, Alice Cooper, Tom Selleck und Francis Ford Coppola.

Stadtinfo & Karte

Detroit – Michigan

Detroit, Motor City, ist eine US-amerikanische Großstadt in Michigan mit rund 705.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von etwa 370 km². Im Umland und der näheren Umgebung liegen Städte und Orte wie Windsor, Ann Arbor und Toledo.

Top 10 Personen aus Detroit

Suzi Quatro (1950)

Suzi Quatro, geboren am 3. Juni 1950

Suzi Quatro ist eine US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin, die in den 1970ern mit Rock-Songs wie „Can the Can“ (1973), „48 Crash“ (1973), „Stumblin’ In“ (1978) und „She’s in Love with You“ (1979) in den oberen Rängen der überwiegend europäischen Charts zu finden war. Quatro wurde am 3. Juni 1950 in Detroit, Michigan geboren.

Alice Cooper (1948)

Alice Cooper, geboren am 4. Februar 1948

Alice Cooper ist ein US-amerikanischer Rockmusiker, Sänger und Songschreiber, der mit seiner Band „Alice Cooper“ in den frühen 1970ern mit den Alben „School’s Out“ (1972) sowie „Billion Dollar Babies“ (1973) bekannt wurde und seither seine Fans mit spektakulären Bühnenshows zu begeistern weiß. Er wurde am 4. Februar 1948 in Detroit, Michigan geboren.

Mitt Romney (1947)

Mitt Romney, geboren am 12. März 1947

Mitt Romney ist ein US-amerikanischer Unternehmer und Politiker der Republikaner, ehemaliger Gouverneur von Massachusetts (2003–2007) und unterlegener Kandidat seiner Partei bei der Präsidentschaftswahl 2012. Romney wurde am 12. März 1947 in Detroit, Michigan geboren.

Tom Selleck (1945)

Tom Selleck, geboren am 29. Januar 1945

Tom Selleck ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der in den 1980er-Jahren durch seine Paraderolle als Privatdetektiv „Thomas Magnum“ in der TV-Serie „Magnum“ (1980–1988) bekannt wurde. Selleck wurde am 29. Januar 1945 in Detroit, Michigan geboren.

Diana Ross (1944)

Diana Ross, geboren am 26. März 1944

Diana Ross ist eine der erfolgreichsten US-amerikanischen Sängerinnen des 20. Jahrhunderts (u. a. „Where Did Our Love Go“ 1964, „Ain't No Mountain High Enough“ 1970, „I'm Still Waiting“ 1971, „Upside Down“ 1980), die ihre Karriere im Trio „The Supremes“ begann (1959–1970). Ross wurde am 26. März 1944 in Detroit, Michigan geboren.

Richard Kiel (1939–2014)

Richard Kiel, geboren am 13. September 1939

Richard Kiel war ein US-amerikanischer Schauspieler, der insbesondere in der Rolle als „Beißer“ in den „James Bond“-Filmen „Der Spion, der mich liebte“ (1977) und „Moonraker – Streng geheim“ (1979) berühmt wurde. Er wurde am 13. September 1939 in Detroit, Michigan geboren.

Francis Ford Coppola (1939)

Francis Ford Coppola, geboren am 7. April 1939

Francis Ford Coppola ist ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent, der mit seinen beiden Filmklassikern „Der Pate“ (1972/1974/1990) und „Apocalypse Now“ (1979) zu den bedeutendsten Filmschaffenden seiner Generation gezählt wird. Coppola wurde am 7. April 1939 in Detroit, Michigan geboren.

George Peppard (1928–1994)

George Peppard, geboren am 1. Oktober 1928

George Peppard war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in den 1980er-Jahren als „Colonel John Smith“ bzw. „Hannibal“ in der TV-Serie „A-Team“ bekannt wurde. Er wurde am 1. Oktober 1928 in Detroit, Michigan geboren.

Charles Lindbergh (1902–1974)

Charles Lindbergh, geboren am 4. Februar 1902

Charles Lindbergh war ein US-amerikanischer Pilot und populärer Flugpionier, der 1927 mit der „Spirit of St. Louis“ den ersten Nonstopflug von New York nach Paris durchführte, damit den seit 1919 ausgelobten Orteig-Preis gewann und zugleich die erste Alleinüberquerung des Atlantiks ohne Zwischenlandung absolviert hatte. Er wurde am 4. Februar 1902 in Detroit, Michigan geboren.

William Boeing (1881–1956)

William Boeing, geboren am 1. Oktober 1881

William Boeing war ein deutschstämmiger US-amerikanischer Flugzeugkonstrukteur, der mit der „The Boeing Company“ (1916) den heute weltweit größten Flugzeughersteller gründete. Er wurde am 1. Oktober 1881 in Detroit, Michigan geboren.

Personen Detroits A–Z

Weitere bekannte Söhne und Töchter der Stadt Detroit von A bis Z

Michigan