Maria Ward

Maria Ward

wurde am 23. Januar 1585 geboren

Maria Ward war eine englische Ordensschwester und Ordensgründerin, die die christliche Gemeinschaft der Englischen Fräulein („Congregatio Jesu“) ins Lebens rief und viele bis heute bestehende Schulen und Einrichtungen in zahlreichen europäischen Ländern gründete, um die Erziehung und Bildung von Mädchen zu fördern. Sie wurde am 23. Januar 1585 in Mulwith, Yorkshire in England geboren und verstarb am 30. Januar 1645 mit 60 Jahren in Heworth, York. 2019 jährte sich ihr Geburtstag zum 434. Mal.

Maria Ward, geboren 1585, war eine englische Ordensschwester.

Lebensdaten

Steckbrief von Maria Ward

GeburtsdatumMittwoch, 23. Januar 1585
GeburtsortMulwith, Yorkshire, England
TodesdatumMontag, 30. Januar 1645 (†60)
SterbeortHeworth, York, England
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Wards Zeit (1585–1645) und ihre Zeitgenossen

Maria Ward wird gegen Ende des 16. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1585 zur Zeit der Renaissance und Reformation zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Thomas Hobbes (1588–1679) und Wallenstein (1583–1634). Ihre frühe Kindheit verbringt sie in den 1580ern, in den 1590er-Jahren wächst sie heran. Während sie lebt wirken u. a. auch Kardinal Richelieu (1585–1642), Paul Gerhardt (1607–1676) und Vinzenz von Paul (1581–1660). Maria Wards Lebensspanne umfasst 60 Jahre. Sie stirbt 1645 zur Zeit der Reformation und des Dreißigjährigen Krieges.

Ward-Trivia

Schon gewusst?

Maria Ward wurde im selben Jahr wie Kardinal Richelieu geboren.

Ward-FAQ

Fragen und Fakten über Maria Ward

Wann wurde Ward geboren? Maria Ward wurde vor 434 Jahren im Jahr 1585 geboren.

An welchem Tag ist Maria Ward geboren worden? Ward hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Winter am 23. Januar Geburtstag. Sie wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Ward? Maria Ward wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Maria Ward geboren? Ward wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Sie kam in Mulwith, Yorkshire in England zur Welt.

Wann ist Ward gestorben? Maria Ward verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 374 Jahren Mitte des 17. Jahrhunderts am 30. Januar 1645.

Wie alt war Maria Ward als sie starb? Maria Ward wurde 60 Jahre alt. Sie starb sieben Tage nach ihrem 60. Geburtstag.

Geburtsort/Sterbeort

Mulwith, Yorkshire – England

Maria Ward wurde in Mulwith, Yorkshire in England geboren und verstarb in Heworth, York .

Jahrestage

Aktuelle Ward-Jubiläen & Gedenktage

434. Geburtstag:  in diesem Jahr am 23. Januar 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

450. Jubiläum:  des Geburtstages in 16 Jahren am 23. Januar 2035. Jubiläen im Jahr 2035 ›

400. Todestag:  am 30. Januar 2045.

Weblinks

Ward im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Maria Ward zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.5/10

Das Ranking von Maria Ward auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Maria Ward verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

23.1.

Der 23. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Maria Ward Geburtstag?

Geburtsjahr

1585

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1585: Wer wurde im Jahr 1585 geboren?

Religion & Glaube

Weitere berühmte Personen aus Religion & Kirche: Geistliche, Heilige & Gläubige.

Schlagworte zu Ward