Wallenstein

Wallenstein

wurde am 24. September 1583 geboren

Albrecht Wenzel Eusebius von Waldstein war ein böhmischer Adliger, der als Oberbefehlshaber der kaiserlichen Streitkräfte zu den Hauptfiguren im DreiĂźigjährigen Krieg (1618–1648) zählte. Er wurde am 24. September 1583 in Hermanitz an der Elbe in Böhmen (heute Tschechien) geboren und starb mit 50 Jahren am 25. Februar 1634 in Eger (heute Cheb) in Böhmen (Tschechien). Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 435. Mal.

Wallenstein, geboren 1583, war ein böhmischer Adliger.

Lebensdaten

Steckbrief von Wallenstein

GeburtsdatumSamstag, 24. September 1583
GeburtsortHermanitz an der Elbe, Böhmen (heute Tschechien)
TodesdatumSamstag, 25. Februar 1634 (†50)
SterbeortEger (heute Cheb), Böhmen (Tschechien)
SternzeichenWaage

Zeitliche Einordnung

Wallensteins Zeit (1583–1634) und seine Zeitgenossen

Wallenstein wird gegen Ende des 16. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1583 zur Zeit der Renaissance und Reformation zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Kardinal Richelieu (1585–1642) und Heinrich SchĂĽtz (1585–1672). Seine Kindheit und Jugend erlebt Wallenstein in den 1580er- und 1590er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Oliver Cromwell (1599–1658), Shah Jahan (1592–1666) und Ferdinand II. (1578–1637). Wallensteins Lebensspanne umfasst 50 Jahre. Er stirbt 1634 zur Zeit der Reformation und des DreiĂźigjährigen Krieges.

Wallenstein-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Wallenstein

Wann wurde Wallenstein geboren? Wallenstein wurde vor 435 Jahren im Jahr 1583 geboren.

An welchem Tag ist Wallenstein geboren worden? Wallenstein hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Spätsommer am 24. September Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. 2018 fiel sein Geburtstag auf einen Montag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Dienstag.

Welches Sternzeichen war Wallenstein? Wallenstein wurde im westlichen Tierkreiszeichen Waage geboren.

Wo wurde Wallenstein geboren? Wallenstein wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Hermanitz an der Elbe in Böhmen (heute Tschechien) zur Welt.

Wann ist Wallenstein gestorben? Wallenstein verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 384 Jahren im 17. Jahrhundert am 25. Februar 1634.

Wie alt war Wallenstein zum Zeitpunkt seines Todes? Wallenstein wurde 50 Jahre, 5 Monate und 1 Tag alt.

Geburtsort/Sterbeort

Hermanitz an der Elbe – Böhmen

Karte des Geburtsortes von Wallenstein

Wallenstein wurde in Hermanitz an der Elbe in Böhmen (heute Tschechien) geboren und starb in Eger (heute Cheb) in Böhmen (Tschechien) .

Jahrestage

Aktuelle Wallenstein-Jubiläen & Gedenktage

435. Geburtstag:  in diesem Jahr am 24. September 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

450. Jubiläum:  des Geburtstages in 15 Jahren am 24. September 2033. Jubiläen im Jahr 2033 â€ş

400. Todestag:  am 25. Februar 2034. Jubiläen im Jahr 2034 â€ş

Weblinks

Wallenstein im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Wallenstein:

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking von Wallenstein auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Wallenstein verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

24.9.

Der 24. September: Wer hat am gleichen Tag wie Wallenstein Geburtstag?

Jahrhundert

1500+

BerĂĽhmte Zeitgenossen von Wallenstein aus dem 16. Jahrhundert.

Staat & Politik

Weitere berĂĽhmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Wallenstein