Dominikus

Dominikus

wurde 1170 geboren

Dominikus war ein als Heiliger verehrter christlicher Ordensgründer, der Anfang des 13. Jahrhunderts den nach ihm auch als „Dominikanerorden“ bezeichneten Predigerorden gründete. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender 1170 in Caleruega, Burgos in Kastilien (heute Spanien) geboren und starb am 6. August 1221 mit 51 Jahren in Bologna im Heiligen Römischen Reich (heute Italien). 2019 jährt sich sein Geburtstag das 849. Mal.

Dominikus, geboren 1170, war ein christlicher Ordensgründer.

Lebensdaten

Steckbrief von Dominikus

Geburtsjahr1170
GeburtsortCaleruega, Burgos, Kastilien (heute Spanien)
Todesdatum6. August 1221 (†51)
SterbeortBologna, Heiliges Römisches Reich (heute Italien)

Zeitliche Einordnung

Dominikus' Zeit (1170–1221) und seine Zeitgenossen

Dominikus wird in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1170 im Hochmittelalter zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Walther von der Vogelweide (1170–1230) und Wolfram von Eschenbach (1170–1220). Seine Kindheit verlebt Dominikus in den 1170er-Jahren, seine Jugend in den 1180ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Innozenz III. (1160–1216), Klara von Assisi (1194–1253) und Dschingis Khan (1162–1227). Dominikus' Lebensspanne umfasst 51 Jahre. Er stirbt im Jahr 1221.

Hinweis zu den Lebensdaten von Dominikus: Dominikus lebte vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Dominikus-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Dominikus

1170Geburt in Caleruega, Burgos in Kastilien (heute Spanien)
1221Tod mit 51 Jahren am 6. August in Bologna im Heiligen Römischen Reich (heute Italien)
1234Ordensstifter Dominikus wird heilig gesprochen ( WDR Stichtag)
2020850. Jubiläum des Geburtstages
2021800. Todestag am 6. August

Dominikus-FAQ

Fragen und Fakten über Dominikus

Wann wurde Dominikus geboren? Dominikus wurde vor 849 Jahren im Jahr 1170 geboren.

Wo wurde Dominikus geboren? Dominikus wurde in Südeuropa auf der Iberischen Halbinsel geboren. Er kam in Caleruega, Burgos in Kastilien (heute Spanien) zur Welt.

Wann ist Dominikus gestorben? Dominikus starb nach dem Julianischen Kalender vor 798 Jahren im 13. Jahrhundert am 6. August 1221.

Wie alt war Dominikus als er starb? Dominikus wurde 51 Jahre, 8 Monate und 6 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Caleruega, Burgos – Kastilien

Dominikus wurde in Caleruega, Burgos in Kastilien (heute Spanien) geboren und starb in Bologna im Heiligen Römischen Reich (heute Italien) .

Weblinks

Dominikus im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Dominikus zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.8/10

Das Ranking von Dominikus auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Dominikus verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

ES

Berühmte Personen aus dem Geburtsland von Dominikus: Spanien.

Jahrhundert

1100+

Berühmte Zeitgenossen von Dominikus aus dem 12. Jahrhundert.

Religion & Glaube

Weitere berühmte Personen aus Religion & Kirche: Geistliche, Heilige & Gläubige.

Schlagworte zu Dominikus