Leo von Klenze

Leo von Klenze

wurde am 29. Februar 1784 geboren

Franz Karl Leopold von Klenze war ein deutscher Architekt, bayerischer Hofarchitekt unter Ludwig I., der mit seinen klassizistischen Bauten wie dem Odeon (1828), der Glyptothek (1830), der Alten Pinakothek (1836) und der Erweiterung der Residenz (1842) das Stadtbild MĂĽnchens bis heute prägt. Er wurde am 29. Februar 1784 in Bockeleh (heute Buchladen zu Schladen) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb mit 79 Jahren am 27. Januar 1864 in MĂĽnchen. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 235. Mal.

Leo von Klenze, geboren 1784, war ein deutscher Architekt.

Lebensdaten

Steckbrief von Leo von Klenze

GeburtsdatumSonntag, 29. Februar 1784
GeburtsortBockeleh (heute Buchladen zu Schladen), Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumMittwoch, 27. Januar 1864 (†79)
SterbeortMĂĽnchen, Bayern, Deutschland
SternzeichenFische

Zeitliche Einordnung

Klenzes Zeit (1784–1864) und seine Zeitgenossen

Leo von Klenze wird gegen Ende des 18. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1784 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Wilhelm Grimm (1786–1859) und Jacob Grimm (1785–1863). Seine Kindheit und Jugend erlebt Klenze in den 1780er- und 1790er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Carl Spitzweg (1808–1885), Hermann von PĂĽckler-Muskau (1785–1871) und Ludwig Emil Grimm (1790–1863). Leo von Klenzes Lebensspanne umfasst 79 Jahre. Er stirbt im Jahr 1864.

Klenze-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Leo von Klenze

Wann wurde Klenze geboren? Leo von Klenze wurde vor 235 Jahren im Jahr 1784 geboren.

An welchem Tag ist Leo von Klenze geboren worden? Klenze hatte im Winter am 29. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Sonntag geboren. 2019 fiel sein Geburtstag auf einen Freitag.

Welches Sternzeichen war Klenze? Leo von Klenze wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren.

Wo wurde Leo von Klenze geboren? Klenze wurde in Deutschland geboren. Er kam in Bockeleh (heute Buchladen zu Schladen) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Klenze gestorben? Leo von Klenze starb vor 155 Jahren im 19. Jahrhundert am 27. Januar 1864, einem Mittwoch.

Wie alt wurde Leo von Klenze? Leo von Klenze wurde 79 Jahre, 10 Monate und 27 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Bockeleh (heute Buchladen zu Schladen) – Heiliges Römisches Reich

Leo von Klenze wurde in Bockeleh (heute Buchladen zu Schladen) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb in MĂĽnchen .

Jahrestage

Aktuelle Klenze-Jubiläen & Gedenktage

235. Geburtstag:  in diesem Jahr am 29. Februar 2019. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

250. Jubiläum:  des Geburtstages in 15 Jahren am 29. Februar 2034. Jubiläen im Jahr 2034 â€ş

200. Todestag:  am 27. Januar 2064.

Weblinks

Klenze im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Leo von Klenze zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.2/10

Das Ranking von Leo von Klenze auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Leo von Klenze verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

29.2.

Der 29. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Leo von Klenze Geburtstag?

Geburtsjahr

1784

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1784: Wer wurde im Jahr 1784 geboren?

Bildende Kunst

Weitere berĂĽhmte Personen der Kunst: KĂĽnstler, Maler & Designer.

Schlagworte zu Klenze