Elsa Brändström

Elsa Brändström

wurde am 26. März 1888 geboren

Elsa Brändström war eine als „Engel von Sibirien“ bekannt gewordene schwedische Krankenschwester und Philanthropin, die sich im Ersten Weltkrieg um die Versorgung u. a. deutscher Kriegsgefangener in sibirischen Gefangenenlagern kĂĽmmerte (Bestseller „Unter Kriegsgefangenen in Russland und Sibirien 1914–1920“). Sie wurde am 26. März 1888 in Sankt Petersburg in Russland geboren und verstarb am 4. März 1948 mit 59 Jahren in Cambridge, Massachusetts in den Vereinigten Staaten. Ihr Geburtstag jährt sich 2018 zum 130. Mal.

Elsa Brändström, geboren 1888, war eine schwedische Krankenschwester und Philanthropin.

Lebensdaten

Steckbrief von Elsa Brändström

GeburtsdatumMontag, 26. März 1888
GeburtsortSankt Petersburg, Nordwestrussland, Russland
TodesdatumDonnerstag, 4. März 1948 (†59)
SterbeortCambridge, Massachusetts, USA
GrabstätteNorra begravningsplatsen (Nordfriedhof), Solna, Stockholm, Schweden
SternzeichenWidder

Zeitliche Einordnung

Brändströms Zeit (1888–1948) und ihre Zeitgenossen

Elsa Brändström wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1888 zur Zeit des Russischen Kaiserreichs zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Andrei Tupolew (1888–1972) und Boris Pasternak (1890–1960). Geboren am Ende der 1880er-Jahre erlebt sie eine Kindheit in den 1890ern und ihre Jugend in den 1900ern. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Friedrich Wilhelm Voigt (1849–1922), Herta Heuwer (1913–1999) und Oskar Schindler (1908–1974). Elsa Brändströms Lebensspanne umfasst 59 Jahre. Sie stirbt 1948 in der Nachkriegszeit.

Brändström-Trivia

Schon gewusst?

Am Tag als Elsa Brändström starb wurde James Ellroy geboren.

Brändström-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Elsa Brändström

Wann wurde Brändström geboren? Elsa Brändström wurde vor 130 Jahren im Jahr 1888 geboren.

An welchem Tag ist Elsa Brändström geboren worden? Brändström hatte im FrĂĽhling am 26. März Geburtstag. Sie wurde an einem Montag geboren. 2018 fällt ihr Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag.

In welchem Sternzeichen wurde Brändström geboren? Elsa Brändström wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr der Ratte (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Elsa Brändström geboren? Brändström wurde in Sankt Petersburg in Russland geboren.

Wann ist Brändström gestorben? Elsa Brändström starb vor 70 Jahren Ende der 1940er-Jahre am 4. März 1948, einem Donnerstag.

Wie alt war Elsa Brändström zum Zeitpunkt ihres Todes? Elsa Brändström wurde 59 Jahre, 11 Monate und 9 Tage alt.

Wie alt wäre Elsa Brändström heute? Würde Elsa Brändström noch leben, wäre sie heute 129 Jahre alt. Sie wurde vor exakt 47.449 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Sankt Petersburg – Russland

Karte des Geburtsortes von Elsa Brändström

Elsa Brändström wurde in Sankt Petersburg in Russland geboren und verstarb in Cambridge, Massachusetts in den Vereinigten Staaten .

Jahrestage

Aktuelle Brändström-Jubiläen & Gedenktage

130. Geburtstag:  in diesem Jahr am 26. März 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

80. Todestag:  am 4. März 2028. Jubiläen im Jahr 2028 â€ş

Webtipps

Brändström-Infos im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Elsa Brändström:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.6/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Elsa Brändström auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Elsa Brändström verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

26.3.

Der 26. März: Wer hat am gleichen Tag wie Elsa Brändström Geburtstag?

Geburtsjahr

1888

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1888: Wer wurde im Jahr 1888 geboren?

Leben & Alltag

Weitere berĂĽhmte Personen der Gesellschaft: Menschen & Helden des Alltags.

Schlagworte zu Brändström