David Brewster

David Brewster

wurde am 11. Dezember 1781 geboren

Sir David Brewster war ein schottischer Physiker, Astronom und Erfinder, der u. a. das Kaleidoskop erfand bzw. wiederentdeckte und zum Patent anmeldete (1816/1817). Er wurde Anfang der 1780er-Jahre am 11. Dezember 1781 in Jedburgh, Roxburghshire in Schottland geboren und starb am 10. Februar 1868 mit 86 Jahren in Allerly House bei Melrose. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 238. Mal.

David Brewster, geboren 1781, war ein schottischer Physiker und Astronom.

Lebensdaten

Steckbrief von David Brewster

GeburtsdatumDienstag, 11. Dezember 1781
GeburtsortJedburgh, Roxburghshire, Schottland
TodesdatumMontag, 10. Februar 1868 (†86)
SterbeortAllerly House bei Melrose, Schottland
SternzeichenSchütze

Zeitliche Einordnung

Brewsters Zeit (1781–1868) und seine Zeitgenossen

David Brewster wird gegen Ende des 18. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1781 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind George Stephenson (1781–1848) und John Walker (1781–1859). Brewster wächst in den 1780er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1790ern. Während er lebt wirken u. a. auch James Watt (1736–1819), John Boyd Dunlop (1840–1921) und Edmond Cartwright (1743–1823). David Brewsters Lebensspanne umfasst 86 Jahre. Er stirbt 1868 im Viktorianischen Zeitalter.

Brewster-Trivia

Schon gewusst?

David Brewster wurde im selben Jahr wie George Stephenson geboren.

Brewster-FAQ

Fragen und Fakten über David Brewster

Wann wurde Brewster geboren? David Brewster wurde vor 238 Jahren im Jahr 1781 geboren.

An welchem Tag ist David Brewster geboren worden? Brewster hatte im Winter am 11. Dezember Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. 2019 fällt sein Geburtstag auf einen Mittwoch.

In welchem Sternzeichen wurde Brewster geboren? David Brewster wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren.

Wo wurde David Brewster geboren? Brewster wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Jedburgh, Roxburghshire in Schottland zur Welt.

Wann ist Brewster gestorben? David Brewster starb vor 151 Jahren im 19. Jahrhundert am 10. Februar 1868, einem Montag.

Wie alt war David Brewster als er starb? David Brewster wurde 86 Jahre, 1 Monat und 30 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Jedburgh, Roxburghshire – Schottland

Karte des Geburtsortes von David Brewster

David Brewster wurde in Jedburgh, Roxburghshire in Schottland geboren und starb in Allerly House bei Melrose . Brewsters Sterbeort liegt an folgender Stelle :

Karte des Todesortes von David Brewster

Jahrestage

Aktuelle Brewster-Jubiläen & Gedenktage

238. Geburtstag:  in diesem Jahr am 11. Dezember 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

250. Jubiläum:  des Geburtstages in zwölf Jahren am 11. Dezember 2031. Jubiläen im Jahr 2031 ›

200. Todestag:  am 10. Februar 2068.

Weblinks

Brewster im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über David Brewster zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.8/10

Das Ranking von David Brewster auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit David Brewster verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

11.12.

Der 11. Dezember: Wer hat am gleichen Tag wie David Brewster Geburtstag?

Geburtsjahr

1781

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1781: Wer wurde im Jahr 1781 geboren?

Technik

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Brewster