Brook Taylor

Brook Taylor

wurde am 18. August 1685 geboren

Brook Taylor war ein britischer Mathematiker und Künstler, der u. a. als Erster das Prinzip des Fluchtpunkts beschrieb und Namensgeber für „Taylorreihe“ und „Taylor-Formel“ in der Analysis ist. Er wurde am 18. August 1685 in Edmonton, Middlesex in England geboren und starb mit 46 Jahren am 29. Dezember 1731 in Somerset House, London. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 334. Mal.

Brook Taylor, geboren 1685, war ein britischer Mathematiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Brook Taylor

GeburtsdatumSamstag, 18. August 1685
GeburtsortEdmonton, Middlesex, England
TodesdatumSamstag, 29. Dezember 1731 (†46)
SterbeortSomerset House, London, England
SternzeichenLöwe

Zeitliche Einordnung

Taylors Zeit (1685–1731) und seine Zeitgenossen

Brook Taylor wird gegen Ende des 17. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1685 zur Zeit des Barocks zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind James Figg (1684–1734) und Alexander Pope (1688–1744). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1680ern, in den 1690er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch Isaac Newton (1643–1727), Edmond Halley (1656–1742) und Daniel Gabriel Fahrenheit (1686–1736). Brook Taylors Lebensspanne umfasst 46 Jahre. Er stirbt 1731 zur Zeit der Aufklärung.

Taylor-FAQ

Fragen und Fakten über Brook Taylor

Wann wurde Taylor geboren? Brook Taylor wurde vor 334 Jahren im Jahr 1685 geboren.

An welchem Tag ist Brook Taylor geboren worden? Taylor hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Sommer am 18. August Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Sonntag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Dienstag.

In welchem Sternzeichen wurde Taylor geboren? Brook Taylor wurde im westlichen Tierkreiszeichen Löwe geboren.

Wo wurde Brook Taylor geboren? Taylor wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Edmonton, Middlesex in England zur Welt. Der Geburtsort liegt nahe des Nullmeridians.

Wann ist Taylor gestorben? Brook Taylor verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 288 Jahren im 18. Jahrhundert am 29. Dezember 1731, einem Samstag.

Wie alt war Brook Taylor als er starb? Brook Taylor wurde 46 Jahre, 4 Monate und 11 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Edmonton, Middlesex – England

Brook Taylor wurde in Edmonton, Middlesex in England geboren und starb in Somerset House, London .

Jahrestage

Aktuelle Taylor-Jubiläen & Gedenktage

334. Geburtstag:  in diesem Jahr am 18. August 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

350. Jubiläum:  des Geburtstages in 16 Jahren am 18. August 2035. Jubiläen im Jahr 2035 ›

300. Todestag:  am 29. Dezember 2031. Jubiläen im Jahr 2031 ›

Weblinks

Taylor im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Brook Taylor zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.8/10

Das Ranking von Brook Taylor auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Brook Taylor verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

18.8.

Der 18. August: Wer hat am gleichen Tag wie Brook Taylor Geburtstag?

Geburtsjahr

1685

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1685: Wer wurde im Jahr 1685 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Taylor