Julian Assange

Queensland

Geboren in Queensland, Australien

Die Geburtsregion Queensland: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in Queensland in Australien zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter aus Queensland von gestern und heute, z. B. aus Brisbane. Zu ihnen zählen etwa Julian Assange, Geoffrey Rush, Andrew Stockdale und John Bradfield.

Infos zur Region

Bundesstaat Queensland – Australien

Queensland liegt in Australien. Auf einer Fläche von rund 2 Mio. km² leben in Queensland etwa 4,5 Mio. Einwohner. Die Hauptstadt ist Brisbane.

Orte

Städte in Queensland

Berühmte Personen aus Queensland sortiert nach der Stadt ihrer Geburt:

Berühmte Personen aus Queensland

Andrew Stockdale Brisbane 1976

Andrew Stockdale, geboren am 20. Juli 1976

In Brisbane, Queensland wurde Andrew Stockdale geboren. Stockdale kam am 20. Juli 1976 zur Welt und ist ein australischer Rockmusiker, Sänger und Gitarrist, der Gründungsmitglied und Frontmann der australischen Rockband „Wolfmother“ (seit 2000) ist.

Cathy Freeman Mackay, Queensland 1973

Cathy Freeman, geboren am 16. Februar 1973

Cathy Freeman wurde 1973 in Mackay, Queensland geboren. Freeman ist eine ehemalige auf die 400-Meter-Strecke spezialisierte australische Leichtathletin, die bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney die Goldmedaille in dieser Disziplin gewann und die olympische Flamme als Vertreterin der Aborigines entzündete.

Adam Costa Lopez Brisbane 1972

Adam Costa Lopez, geboren am 26. August 1972

In Brisbane wurde Adam Costa Lopez geboren. Er kam am 26. August 1972 zur Welt und ist ein australischer Popmusiker und Opernsänger, der laut Guinness-Buch der Rekorde mit einem fünfgestrichenen Cis bzw. 4435 Hz seit 2005 den Rekord des höchsten von einem Mann erzeugten Tons hält.

Julian Assange Townsville 1971

Julian Assange, geboren am 3. Juli 1971

Julian Assange wurde 1971 in Townsville geboren. Assange ist ein australischer politischer Aktivist und einer der wenigen bekannten führenden Köpfe hinter der Enthüllungsplattform „Wikileaks“ (seit 2006), die sich zum Ziel gesetzt hat, vormals geheime Dokumente anonym zu veröffentlichen.

Geoffrey Rush Toowoomba 1951

Geoffrey Rush, geboren am 6. Juli 1951

In Toowoomba wurde Geoffrey Rush geboren. Rush kam am 6. Juli 1951 zur Welt und ist ein australischer Schauspieler (u. a. „Shine“ 1996, „Shakespeare in Love“ 1998, „The King's Speech“ 2010) und Oscar-Preisträger.

Peter Doherty Brisbane 1940

Peter Doherty wurde 1940 in Brisbane geboren. Doherty ist ein australischer Immunologe und Veterinär, der zusammen mit dem Schweizer Rolf Zinkernagel die Erkennung virusinfizierter Zellen durch das Immunsystem entdeckte und dafür mit ihm mit dem Nobelpreis für Medizin 1996 ausgezeichnet wurde.

Rod Laver Rockhampton 1938

Rod Laver, geboren am 9. August 1938

In Rockhampton wurde Rod Laver geboren. Laver kam am 9. August 1938 zur Welt und ist ein ehemaliger australischer Tennisspieler, der mit 200 Titeln die meisten Einzelsiege der Tennisgeschichte errang und zu den erfolgreichsten Spielern der 1950er- und 1960er-Jahre zählt.

Eddie Mabo Murray Island, Torres-Strait-Inseln 1936

Eddie Mabo, geboren am 29. Juni 1936

Eddie Mabo wurde 1936 in Murray Island, Torres-Strait-Inseln geboren. Er war ein australischer Torres-Strait-Insulaner, der für das Landrecht der australischen Ureinwohner kämpfte und mit einem höchstrichterlichen Gerichtsurteil (1992) erstritt, dass bis dahin seit Jahrhunderten als „Niemandsland“ geltende Gebiete von den Nachfahren der Urvölker beansprucht werden können.

P. L. Travers Maryborough, Queensland 1899

P. L. Travers, geboren am 9. August 1899

In Maryborough, Queensland wurde P. L. Travers geboren. Sie kam am 9. August 1899 zur Welt und war eine australische Schriftstellerin und Schauspielerin, die mit ihren Kinderbüchern um das Kindermädchen „Mary Poppins“ (erstes Buch 1934, verfilmt 1964) weltberühmt wurde.

Charles Kingsford Smith Brisbane 1897

Charles Kingsford Smith, geboren am 9. Februar 1897

Charles Kingsford Smith wurde 1897 in Hamilton, Brisbane, Queensland geboren. Er war ein australischer Flieger und Flugpionier, dem u. a. der erste Trans-Pazifik-Flug von den USA nach Australien (1928, entgegengesetzte Richtung 1934) und der erste Non-Stopp-Flug über Australien (1928) gelang.

John Bradfield Brisbane 1867

John Bradfield, geboren am 26. Dezember 1867

In Brisbane wurde John Bradfield geboren. Er kam am 26. Dezember 1867 zur Welt und war ein australischer Ingenieur, der die Konstruktion und den Bau der berühmten Sydney Harbour Bridge (1923–1932) leitete und mit ihr eines der berühmtesten Wahrzeichen Sydneys und Australiens schuf.

Gestorben in Queensland

In Queensland Verstorbene

Annette Kellerman

Vor 45 Jahren im Jahr 1975 starb Annette Kellerman in Southport in Australien. Sie war eine populäre australische Schwimmerin und Filmdarstellerin, die Anfang des 20. Jahrhunderts als „Australian Mermaid“ bekannt war, 1905 den einteiligen Badeanzug für Frauen populär machte und mit der ersten Nacktszene einer Hauptdarstellerin im Film „A Daughter of the Gods“ (1916) Aufsehen erregte. Geboren wurde sie am 6. Juli 1887 in Sydney in Australien. Weitere in Queensland gestorbene Personen:

† 2014Jack Brabham (†88)
† 2006Steve Irwin (†44)

»Audax at Fidelis«

– Staatsmotto („Bold but Faithful“)

Australien